Mehr zum Thema "SÜDAMERIKA"

Feliz Ano Novo! Wie in Brasilien Silvester gefeiert wird

12.12.2018

Unvergesslich soll sie sein und gerne auch mit einem mystischen Funken Hoffnung verbunden. Die Silvesternacht ist in vielen Teilen dieser Welt ein großes Ereignis. In Brasilien hat der anstehende Jahreswechsel eine besondere Bedeutung. Denn am 1. Januar 2019 wird durch den neuen Präsidenten das Land absehbar vom Klimaschutz-Vorzeigeland zu einem der größten Klimakiller weltweit. 

Mehr erfahren


Dakar 2019 in Peru: Zwei Wochen im Sand

30.11.2018

Die 41. Edition der legendären Rallye Dakar startet am 7. Januar in Lima und findet erstmals seit 40 Jahren in einem einzigen Land statt. 534 Teilnehmer wagen sich in 334 Fahrzeugen in die sandige Weite des reichsten Landes der Welt.

Mehr erfahren

Peru auf zwei Rädern

20.11.2018

Die Natur erleben, mit den Menschen in Kontakt kommen, Distanzen am eigenen Leib spüren und das Land mit Muskelkraft bereisen – E-BikeReisen machen es möglich, Peru trotz der großen Höhenunterschiede ohne allzu große Anstrengung radelnd zu entdecken.

Mehr erfahren







  • Palma.guide

Peru, Vielfalt in einem reichen Land

12.10.2018

Eines der reichsten Länder der Welt zeichnet sich durch seine kulturellen und Naturschätze aus. Und wenn auch die Erlebnisse auf Reisen den eigentlichen Luxus ausmachen, ist es nicht notwendig, dabei auf ein fünf-Sterne-Ambiente zu verzichten. Die exklusiven Erfahrungen reichen von außergewöhnlichen Unterkünften über exzellente Küche bis hin zu luxuriösen Zug- oder Kreuzfahrten in exotischer Umgebung.

Mehr erfahren

SympathieMagazin »Bolivien, Ecuador, Peru verstehen« neu aufgelegt

21.09.2018

Wer an Bolivien, Ecuador oder Peru denkt, dem kommen Bilder von majestätischen Berggipfeln, geheimnisvollen Inka-Ruinen und farbenfroh gekleideten Andenbewohnern in den Sinn. Doch die drei Länder sind sehr viel mehr als das. Zwischen Muße und Moderne, Tradition und wirtschaftlichem Fortschritt, unberührter Natur und Boomtowns gibt es für Reisende viel Überraschendes zu entdecken und erleben.

Mehr erfahren



Neu bei Fti-Reisen: Brasilien per Mietwagen erkunden

20.09.2018

Zur Erkundung Südamerikas größtem Land auf eigene Faust und im eigenen Tempo nimmt FTI erstmals eine Mietwagen-Rundreise ins Programm. Individualisten erkunden auf der Tour „Strände und Lebensfreude in Nordbrasilien“ die Nordküste des Landes zwischen Recife und Salvador. Die 800 Kilometer lange Strecke führt Reisende zu den schönsten Kolonialstädten und an abgelegene Strände.

Mehr erfahren

Ecuador – Peru – Bolivien – Chile – Argentinien – Brasilien : Erlebnisreisen zu den Höhepunkten Lateinamerikas

19.09.2018

Sechs Länder Lateinamerikas auf einen Streich: Reisegäste begeben sich mit Diamir Erlebnisreisen auf eine Reise der Superlative und entdecken die Höhepunkte sechs einzigartiger Länder.

Mehr erfahren

Banner Touristikmesse.com


Jomo – Einfach mal loslassen und Peru mit sich selbst entdecken

13.09.2018

Von #FOMO zu #JOMO – zahlreiche Bewegungen und Hashtags leiten inzwischen unseren Alltag. Der neuste Trend geht zu #JOMO – “Joy of missing out” (“Die Freude etwas zu verpassen”) und das geht in Peru kinderleicht.

Mehr erfahren

Südamerika-Reisen: Quito revolutioniert mit einer neuen digitalen Tourismusplattform

12.09.2018

GoUIO ist eine kostenlose App mit umfangreichen Informationen für Besucher der Hauptstadt Ecuadors: Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten werden ebenso vorgestellt, wie auch Restaurant- und Hotelempfehlungen. Highlights der Altstadt, Natur und Abenteuer, Besichtigungsorte und Veranstaltungen in Quito sind ebenfalls abrufbar.

Mehr erfahren


Dakar Rallye 2019 findet erstmalig exklusiv in Peru statt

11.06.2018

Zum ersten Mal in der Geschichte der Dakar Rallye führt das Motorsport-Event nicht durch mehrere Länder sondern ausschließlich durch Peru.

Mehr erfahren

Peru – Chachapoyas und seine Umgebung

23.04.2018

Chachapoyas steht noch nicht auf der Bucketlist der meisten Peru-Reisenden, doch bietet die Region rund um die Stadt einige imposante Ausflugsziele.

Mehr erfahren

Tango im Blut: Die – „Metropolitan Tango Dance Championship“

17.04.2018

Bereits zum achten Mal organisiert die Stadt Buenos Aires vom 09. – 20. Mai die „Metropolitan Tango Dance Championship“.

Mehr erfahren

Kolumbianische Avianca fliegt von München nach Bogotá

17.04.2018

Die kolumbianische Fluggesellschaft wird die bayerische Landeshauptstadt fünf Mal wöchentlich nonstop mit Bogotá verbinden. Bogotá kann von Reisenden als Drehkreuz zu mehr als 90 Destinationen innerhalb Lateinamerikas genutzt werden.

Mehr erfahren

Reise-Webinare zu Mexikos unbekannten Geheimnissen

28.03.2018

Die Arbeitsgemeinschaft Lateinamerika startet Webinar-Serie bietet ab sofort Lateinamerika-Webinare für interessierte Reisebüro-Expedienten an. Auch Endverbraucher können sich anmelden. Damit bietet die Arge gleichzeitig ihren Mitgliedern, den angeschlossenen Reiseunternehmen und Destinationen eine Plattform ihre Destinationen und Produkte zu präsentieren.

Mehr erfahren

Die Segelregatta „Velas Latinoamérica“ erreicht Uruguay im April

20.03.2018

Vom 10. bis 15. April machen neun große Segelschiffe auf ihrer Reise entlang Lateinamerikas an der uruguayischen Küste Halt. Ein für diese Längengrade sehr seltenes Schauspiel.

Mehr erfahren

Peru mit 5,4 Prozent mehr deutschen Touristen

14.03.2018

78.199  deutsche Touristen reisten 2017 nach Perú. Weltweit besuchten 4 Millionen Menschen das Land. Das entspricht einem Wachstum von 7,7 Prozent

Mehr erfahren

Nicaragua lanciert neue Tourismuskampagne

21.02.2018

Die Kampagne “Te quiero tal como sos!” – “Ich liebe dich so wie du bist!” ermöglicht es Reisenden, das echte Nicaragua zu erleben.

Mehr erfahren

Chile, Bolivien – Wüsten, Salzseen und Geysire: Wüstenfans aufgepasst!

16.02.2018

Die 19-tägige Südamerika-Reise mit Hauser Exkursionen bringt Naturliebhaber tief hinein in die Atacama und zu den einzigartigen Landschaften des Altiplano. 

Mehr erfahren

Die Wasserrichter von Corongo in Peru

15.02.2018

In der peruanischen Stadt Corongo in der Region Áncash wird die knappe Ressource Wasser schon seit der Vor-Inka-Zeit mithilfe von „Wasserrichtern“ verteilt. Seit Ende 2017 zählt der Brauch zum immateriellen Kulturerbe der Unesco.

Mehr erfahren