Billigflieger

Umfrage: Jeder Zweite plant Sommerferien in Deutschland

05.07.2021

In den ersten Bundesländern fiel in den vergangenen Wochen der Startschuss für die Sommerferien. Eine repräsentative Umfrage zeigt: Jeder zweite Deutsche macht in diesem Jahr Urlaub im eigenen Land – ob Zuhause (25 Prozent) oder in einem anderen deutschen Feriengebiet (30 Prozent).

Mehr erfahren


Jeder 2. Passagier nach Ausfall oder langer Verspätung mit Anspruch auf Entschädigung

14.04.2021

Laut einer Analyse eines Flugrechteportals erlebten in den ersten drei Monaten des Jahres über 17.000 Passagiere Annullierungen, weitere 6.600 lange Verspätungen an deutschen Flughäfen.

Mehr erfahren

Von Dortmund nach Sarajevo – Wizz Air baut Streckennetz weiter aus

03.02.2021

Die ungarische Airline Wizz Air erweitert ihr Angebot ab dem Dortmund Airport: Ab dem 20. Mai 2021 haben Passagiere dienstags, donnerstags und samstags die Möglichkeit von Dortmund nach Sarajevo zu fliegen.

Mehr erfahren







  • Palma.guide

Reisen nach der Pandemie: 8 von 10 Deutschen wollen bessere Behandlung von Fluggesellschaften

03.02.2021

Image von Airlines leidet immer mehr. Deutschen fordern Respekt von Fluggesellschaften. Airlines sitzen den Rechtsstaat einfach aus. Hinauszögern und provozieren an der Tagesordnung.

Mehr erfahren

Dortmund: Erstflug nach Porto gestartet

22.12.2020

Gestern hob die ungarische Airline Wizz Air zum ersten Mal von Dortmund nach Porto ab. Guido Miletic, Leiter Airport Services und Marketing am Dortmunder Flughafen, begrüßte die Crew auf dem Vorfeld.

Mehr erfahren



Hundert Prozent Entschädigung bei Flugverspätung erhalten

17.12.2020

Ein Fluggastrechteportal hat mit Element, einem Technologieunternehmen mit Versichererlizenz der BaFin ein neues Produkt entwickelt. Fairtravel heißt die neue Jahresversicherungspolice, die für den Kunden im Verspätungsfall die Entschädigung von der Airline erstreitet.

Mehr erfahren

Fluglinien zahlen stornierte Flugtickets nur schleppend zurück

16.10.2020

Fluggesellschaften nutzen Verbraucher weiterhin über viele Monate massiv aus. Ticketpreise werden gar nicht, oder sehr verzögert zurückgezahlt. Gesetzlich vorgeschrieben wären sieben Tage. Vertröstung mit netten Worten oder auch garkeine Reaktion auf Kundenanfragen sind an der Tagesordnung. Wien/ Palma – Ein europäisches Portal für Fluggastrechte mit Sitz in Wien hat untersucht, welche Fluglinien Verbraucher weiterhin als […]

Mehr erfahren

Banner Touristikmesse.com


Auch Ryanair muss im Winter Flüge streichen

15.10.2020

Kapazität des Billigfliegers bei 40 Prozent des Vorjahresniveaus – Noch mehr Entlassungen aber auch Neueinstellungen Dublin – Wie auch Lufthansa nutzt der irische Billigflieger die Krise älteres Personal loszuwerden. Jeder dritte Winterflug wird gestrichen. Grund dafür sind die Folgen von Corona-Einschränkungen. Schon im Oktober liegt die Anzahl der Flüge nur bei 40 Prozent des Vorjahresniveaus. […]

Mehr erfahren

Klimaneutrales Fliegen im Branchenfokus

07.09.2020

Digitale ILA erfolgreich beendet, weist Weg zur emissionsarmen Luftfahrt Berlin – Das klimaneutrale Fliegen steht im Fokus der Luftfahrtindustrie. Mit der kürzlich zu Ende gegangenen ILA Goes Digital – der weltweit ersten und aktuell erfolgreichsten digitalen Luft- und Raumfahrtmesse – sowie den #AeroDays2020 und dem Berlin Aviation Summit im November widmen sich gleich drei hochrangige […]

Mehr erfahren

Neue Studie: Wie Corona die Mobilität verändert

27.08.2020

Eine aktuelle Umfrage (1) im Auftrag von “Deutschland – Land der Ideen” zeigt, wie sich die Deutschen ihre Mobilität in Zukunft vorstellen Berlin – Effizient, sicher und bedarfsgerecht: Diese Erwartungen haben die Deutschen, wenn sie nach den Potenzialen einer vernetzten Mobilität (2) gefragt werden. Das ergibt eine Umfrage im Auftrag der Standortinitiative “Deutschland – Land […]

Mehr erfahren

Neue Verbindung nach Mykonos von Dortmund. Airport ermuntert zu Partynächten.

10.08.2020

Am Sonntag, den 9. August fand der Erstflug von Dortmund nach Mykonos statt. Das Ziel ist eine von 20 neuen Destinationen in diesem Jahr – ist damit neben Kreta, Korfu, Rhodos und Santorini bereits die fünfte griechische Insel, die direkt ab dem Dortmund Airport erreicht werden kann. Die ungarische Fluggesellschaft Wizz Air fliegt in den […]

Mehr erfahren

Wizz Air eröffnet am Dortmund Airport erste Base in Deutschland

03.08.2020

Wizz Air-Base will in Deutschland weiter expandieren und hat am Dortmunder Flughafen die Stationierung von Flugzeugen geplant. Dortmund – Die ungarische Airline hat insgesamt drei Airbus A320 am Dortmunder Flughafen fest stationiert. Zugleich sollen 18 neue Ziele angeflogen werden. Der Airport schätzt das Passagiervolumen pro Jahr auf etwa eine Million. Im Jahr 2020 rechnet der Flughafen […]

Mehr erfahren

Dortmund Flughafen: Erstflug nach Larnaka gestartet

13.07.2020

Billigflieger Wizz Air verbindet Dortmund mit Zypern Dortmund – Seit Samstag, den 11. Juli 2020, können Passagiere drei Mal wöchentlich von Dortmund nach Zypern fliegen. Der europäische Billigflieger Wizz Air hebt dienstags, donnerstags und samstags in die Hafenstadt Larnaka ab. Larnaka ist eins von zahlreichen Zielen, die in diesem Jahr neu in das Streckennetz der […]

Mehr erfahren

CO2-Ausstoß für den Urlaub ist den meisten egal

20.06.2020

Die Planung der Sommerferien 2019 läuft in Deutschland auf Hochtouren – in einigen Bundesländern ist die Ferienzeit bereits eingeläutet.

Mehr erfahren

Erstattungspraxis der Airlines ist nicht hinnehmbar

17.06.2020

Wirtschaftliche Probleme der Fluggesellschaften dürfen nicht zulasten der Kundinnen und Kunden gehen Berlin – Auf Antrag der Koalitionsfraktionen wird die Bundesregierung in der Sitzung des Ausschusses für Recht und Verbraucherschutz am morgigen Mittwoch über die Rückerstattungspraxis der Fluggesellschaften aufgrund von CoViD19-stornierten Flügen berichten. Laut Medienberichten und nach Angaben des Deutschen Reiseverbandes stehen allein in Deutschland […]

Mehr erfahren

Gefahr im Billigflieger: Gefährliche Keime in der Flugzeugkabine – Airlines sparen an Hygiene

14.05.2020

Das Verbrauchermagazin Super.Markt vom Rbb hat auf Inlandsflügen zwischen Berlin, München und Köln gefährliche Keime nachgewiesen. Nach dem Zufallsprinzip hat das Magazin auf drei Flügen von drei Airlines Stichproben genommen.

Mehr erfahren

Giftige Schadstoffe in Flugzeugkabinen

29.01.2020

Personalvertretung von Lufthansa fordert Schutzmasken für Crew-Mitglieder. Mainz – Als Schutz vor giftigen Öl-Dämpfen in Flugzeugkabinen fordern Personalvertreter der Lufthansa, dass alle Crewmitglieder mit speziellen Atemschutzmasken ausgestattet werden. Das geht aus einem aktuellen Rundbrief der Personalvertretung hervor, der dem ARD-Politikmagazin “Report Mainz” vorliegt. Hintergrund sind die “Fume Events”. Dabei können giftige Stoffe aus den Triebwerken […]

Mehr erfahren

Flughafen München verzeichnet zehnten Passagierrekord in Folge

14.01.2020

Fluggastzahlen steigen 2019 um vier Prozent auf insgesamt rund 48 Millionen. Der Flughafen München bleibt weiterhin auf Rekordkurs: Im Jahr 2019 stieg das Passagieraufkommen am Münchner Airport um 1,7 Millionen bzw. rund vier Prozent auf insgesamt 47,9 Millionen. Damit war München im letzten Jahr der Flughafen-Standort in Deutschland mit dem höchsten Passagierzuwachs. Für Bayerns Luftverkehrsdrehkreuz […]

Mehr erfahren

Tricks der Ryanair – Folge 1: Zusätzliches, unbezahltes Handgepäck

18.12.2019

Wer die knallharte Umtriebigkeit von Ryanair-Boss Michael O’Leary kennt, hätte es absehen können: Das Urteil einer Richterin der 13. Kammer des Handelsgerichts in Madrid, wonach die zusätzlichen  Preise für den Handgepäckkoffer eines Passagiers für illegal erklärt wurden, muss umgesetzt werden. Aber natürlich so, dass diese bisherige Zusatzeinnahme für die Airline nicht wirklich schmerzt. So jedenfalls […]

Mehr erfahren

Australian Airport disputes to worsen, hurt economic growth, as Government passes on the opportunity for reform

11.12.2019

Airlines for Australia and New Zealand (A4ANZ) today said that the Government’s refusal to act on the worsening behaviour of Australia’s monopoly airports and their super profits would lead to more disputes, court action and hurt the wider Australian economy in 2020. — Sydney – Commenting on the joint statement from the Deputy Prime Minister […]

Mehr erfahren