Sommerurlaub 2021: Nachfrage deutlich über den Erwartungen


07 Jul 2021 [14:05h]     Bookmark and Share


Sommerurlaub 2021: Nachfrage deutlich über den Erwartungen

Foto: Carstino Delmonte



Buchungen erfolgen kurzfristiger denn je, Veranstalter bietet Last Minute-Angebot an

Köln/Frankfurt – Die Sehnsucht nach Urlaub ist groß: Das zeigt die Buchungsentwicklung bei den Reiseveranstaltern des REWE-Konzerns, der DER Touristik, der letzten Monate deutlich. So stieg die Nachfrage bei dem Konzern mit seinen unterschiedlichen Marken seit April kontinuierlich an, mit einem deutlichen Schub ab Anfang Mai und einem regelrechten Run seit Pfingsten. Nachfragefördernd wirkten sich insbesondere Lockerungen der Reisebestimmungen für zweifach Geimpfte und Negativ-Getestete sowie der Impffortschritt in Deutschland aus.

„Die aktuellen Buchungseingänge übertreffen unsere Erwartungen um gut ein Drittel. Sie liegen etwa auf dem Niveau von Mitte Februar 2019, ein Zeitpunkt, der in normalen Jahren der Ausklang der buchungsstärksten Phase des Jahres ist“, erläutert Ingo Burmester, CEO DER Touristik Central Europe. „Das ist eine sehr erfreuliche Entwicklung.“

Weiter verstärkt hat sich in diesem Jahr coronabedingt der Trend zur kurzfristigen Buchung: „Der Sommer 2021 ist erneut ein Last Minute-Sommer, in dem die meisten Buchungen sehr kurzfristig nur acht Wochen im Voraus erfolgen, während sie in normalen Reisejahren bereits im Winter zuvor getätigt wurden“, so Burmester.

Rund 75 Prozent der Buchungen entfallen bei den Veranstaltern Dertour, Jahn Reisen, ITS und Travelix aktuell auf das westliche und östliche Mittelmeer. Die Topziele des Sommers sind dabei die Region Antalya in der Türkei, Spanien mit den Balearen und hier insbesondere Mallorca, Griechenland mit einem Fokus auf Kreta, Rhodos, Kos und Korfu sowie Deutschland, Kroatien und Italien.

Auf der Fernstrecke sind für den aktuellen Sommer insbesondere der Indische Ozean mit den Malediven, Mauritius und den Seychellen sowie die Dominikanischen Republik und Mexiko gut gefragt. Neben Badeurlaub werden auch Städtereisen gut gebucht. Die Top-5 sind dabei Hamburg, Berlin, Dresden, Wien und München. Auch Freizeitparks, allen voran der Europapark Rust, erfreuen sich im Sommer 2021 großer Beliebtheit.

Zur DER Touristik Deutschland gehören die Reiseveranstalter Dertour, ITS, Jahn Reisen, Meiers Weltreisen und Travelix. Sie bieten Baustein-, Fern- und Pauschalreisen in 179 Ländern der Welt an, darunter Badeurlaub, Familienferien, Städtetrips, Flussreisen, Hochseekreuzfahrten, Reisen zu Sportevents und vieles mehr. Die DER Touristik Deutschland ist Teil der DER Touristik Group.

 







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*