Abgefahren: Reisen auf dem Fahrrad durch die schönsten Urlaubsregionen


28 Mrz 2018 [12:14h]     Bookmark and Share


Abgefahren: Reisen auf dem Fahrrad durch die schönsten Urlaubsregionen

Foto: Carstino Delmonte



Man kann kaum besser ein Urlaubsland kennenlernen, als auf dem Fahrrad. Diese Art des Reisens bietet zahlreiche Möglichkeiten, um Kontakte mit der einheimischen Bevölkerung zu knüpfen. Die Veranstalter der DER Touristik Deutschland bieten in ihrem Programm zahlreiche Angebote an Fahrradreisen.

Frankfurt – Bei individuellen Radreisen können die Teilnehmer ihr eigenes Tempo finden oder sie schließen sich bei geführten Radreisen kleinen Gruppen an. Je nach Tour bieten Reiseleiter, Gepäcktransport oder Begleitbus den Rundum-Sorglos-Service.

Die neue Radreise Sternradeln Rhein führt die Gäste von Dertour etwa 150 Kilometer durch das romantische Rheintal. Auf gut ausgebauten Radwegen erkunden sie auf eigene Faust Koblenz mit dem Deutschen Eck, das Naturschutzgebiet „Namedyer Werth“, Andernach mit dem Kaltwasser Geysir oder die Brücke von Remagen. Ausgangspunkt der individuellen Radreise ist die schöne Kurstadt Bad Breisig.

Ebenfalls unbegleitet ist die achttägige Radtour Dublin & Wicklow von Dertour. In fünf Etappen durchqueren die Gäste bei dieser Reise auf Rädern die Wicklow Mountains und das Glendalough Tal. Zudem tauchen sie ein in die Atmosphäre der irischen Hauptstadt Dublin. Die Gesamtstrecke liegt je nach Route zwischen 213 und 244 km.

In der Gruppe und mit Reiseleitung kombiniert die neue Reise Per Rad in Lettland & Estland unterwegs von Dertour Aktivurlaub und kulturelle Höhepunkte. Die neuntägige Tour führt in die Hauptstädte Riga und Tallinn sowie auf die estnischen Inseln und an denPeipussee. Für diese Reise ist eine normale Kondition erforderlich. Große Strecken werden zudem per Bus zurückgelegt.

Ideal für reiselustige Aktivurlauber ist die achttägige Radreise durch Kubas Westen von Meiers Weltreisen. Auf fünf Etappen zwischen 10 und 55 km fahren die Gäste unter anderem von Havanna durch die Tabakregion Pinar del Río und tropische Landschaft des Ancón Tals. Auch ein Besuch des Orchideen Gartens in Soroa ist geplant. Zu Ende der Tour haben die Gäste noch genügen Zeit um Havanna zu erkunden.

Auf der Fahrradtour durch Zentralthailand lernen die Teilnehmer das Nebeneinander von Tradition und Moderne, Tempelanlagen und die Freundlichkeit der Einheimischen kennen. Landschaftliche Höhepunkte des grünen Hinterlandes sind seine Teakholzplantagen und Wasserfälle. Die viertägige Fahrradreise – buchbar bei Dertour und ADAC Reisen – führt teils mit dem Rad, teil im Bus von Bangkok über Kanchanaburi und Ayutthaya zurück nach Bangkok. Das Gepäck wird befördert. Zudem können die Gäste jederzeit vom Fahrrad auf den mitreisenden Minibus umsteigen.

 

Egal ob Mountainbiking oder Rennrad – im Playitas Resort Fuerteventura sind Fahrspaß und Qualität für Radsportbegeisterte garantiert. Buchbar ist das Resort bei ITS und Jahn Reisen. Auf der Insel kommen sowohl Einsteiger als auch Gelegenheitsfahrer dank unterschiedlicher Strecken und Höhenunterschiede auf ihre Kosten. Wer nicht alleine fahren möchte, kann sich geführten Gruppenfahrten anschließen. Zahlreiche weitere Aktivangebote wie Fitness, Schwimmen, Lauftraining oder Golf lassen das Sportlerherz höher schlagen.

 







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*