20 Jahre Tchibo Reisen – Kaffeeröster bietet attraktive Jubiläumsreisen


16 Okt 2017 [14:15h]     Bookmark and Share


20 Jahre Tchibo Reisen – Kaffeeröster bietet attraktive Jubiläumsreisen

20 Jahre Tchibo Reisen – Kaffeeröster bietet attraktive Jubiläumsreisen



Von wegen Kaffeefahrt: Tchibo verkauft Reisen auf fünf Kontinente. Von Safari-Touren über Badereisen bis hin zu Rundreisen, auch Wellness- und Kulinarik-Reisen sind im Programm. Der Hamburger Konzern ist inzwischen eine etablierte Größe im Reisemarkt und bietet Urlaub für jeden Geschmack.

Hamburg – Die Erfolgsgeschichte begann vor 20 Jahren. Durch das große Vertrauen der Kunden in die Marke ergriff Tchibo damals als erstes Handelsunternehmen die Chance, neue Segmente außerhalb des Kerngeschäfts zu erobern. Kurzfristig verfügbare, immer wieder wechselnde Angebote zu fairen Preisen – mit diesem Konzept des Impulsgeschäfts änderte das Unternehmen die Reisebranche nachhaltig. Tchibo sieht sich nicht nur als Pionier der günstigen Reisen, sondern gilt als der Anbieter, der Luxus für jeden erschwinglich macht.

Zwischen Abenteuer und Romantik

Im Jubiläumsjahr 2017 ist das Reiseangebot so umfangreich wie nie: Tchibo arbeitet mit 18 Reiseveranstaltern zusammen und bietet Reisen auf fünf Kontinenten für jeden Geschmack an. Aktuell können Kunden jährlich aus mehr als 1.200 Reisen wählen, die jeweils mit besonderen Extras versehen sind. Dabei greift der Kaffeekonzern aktuelle Trends wie Kulinarik, Kreuzfahrten, Golfreisen oder Wohnmobilreisen auf. Aber auch Harley Davidson Touren auf der „Mother Road“ Route 66 gehören zum Repertoire. Jeden Dienstag gibt es neue Angebote auf der Website. Kataloge in den Filialen sorgen für zusätzliche Aufmerksamkeit.

„Tchibo Reisen ist heute ein wichtiger Bestandteil unseres Geschäfts“, sagt Antonius Lödding, Direktor Travel der Tchibo GmbH. „Urlaubsreisen haben für die Deutschen einen hohen Stellenwert. Wir sehen eine wachsende Nachfrage nach attraktiven und erschwinglichen Reisen rund um die Welt. Dieses Potenzial wollen wir mit unserem vielfältigen Angebot bedienen.“

Kundenwünsche stehen an erster Stelle

1997 bietet Tchibo gemeinsam mit der TUI-Tochter Berge & Meer erstmals 15 Reisen an. Von Mallorca bis Hawaii, von der Städtereise nach Istanbul bis zur Rundreise durch Kalifornien. Ab 2001 sind die Reisen nicht nur per Katalog, sondern auch online buchbar. Seit 2008 wird das Veranstalterportfolio kontinuierlich erweitert. Ein eigenes Service-Center hat Tchibo Reisen bereits 2011 eingerichtet, um die Kundenwünsche noch unmittelbarer kennenzulernen und, um die Produktqualität von der Buchung über die Reise bis zur Rückkehr noch besser zu steuern.

 

In der Zeit vom 17. Oktober bis zum 6. November gibt es zahlreiche weitere Jubiläumsangebote, die jeweils nur eine Woche verfügbar sind. Online finden sich attraktive Kreuzfahrtrouten mit AIDA und Mein Schiff, Reisen nach New York, Jamaika, Cornwall oder Südafrika aber auch Gourmet- und Wellnessreisen von Sylt bis zum Bodensee.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*