Mehr zum Thema "corona"

Der Reisebranche droht der Kollaps

27.08.2020

Mehr als 60 Prozent der Reisebüros fürchten eine Insovenz – Ähnliche Lage der Reiseveranstaltern Berlin – Jeder zweite deutsche Reiseveranstalter bangt wegen der Coronavirus-Krise um seine Existenz. Bei den Reisebüros befürchten sogar mehr als 60 Prozent die unmittelbare Insolvenz. Das ergibt eine Umfrage des Deutschen Reiseverbands DRV. Demnach musste bereits jede zweite Firma in der […]

Mehr erfahren


Hotel und Ferienwohnung – so übernachten Urlauber während Corona

27.08.2020

Deutlich mehr Buchungen innerhalb Deutschlands, besonders an Küsten und in den Bergen. Urlaub in einer Ferienwohnung immer beliebter München – Statt ins Ausland zu fahren, haben bislang viele Verbraucher in diesem Jahr ihren Urlaub aufgrund der Corona-Pandemie in Deutschland verbracht. Besonders beliebt sind dabei die Küsten und Berge. Im Vergleich zum Vorjahr stieg der Anteil […]

Mehr erfahren

Tourismusminister kritisiert Verbot von Tagesausflügen als unverhältnismäßig

12.08.2020

Schleswig-Holstein will keine Einlassbeschränkungen für Tagestouristen einführen, wie sie im Nachbarland Mecklenburg-Vorpommern gelten. Kiel – Tourismusminister Bernd Buchholz (FDP) sagte im ARD-Mittagsmagazin: „Das wäre völlig unverhältnismäßig.“ Dennoch warnte Buchholz die Besucher vor Unvernunft: „Wir brauchen die Abstandsregelungen weiter. Die Zahlen steigen wieder und deshalb müssen wir auch im Tourismus achtsam sein, aufpassen, dass nicht zu […]

Mehr erfahren







  • Palma.guide

Hapag-Lloyd Cruises kündigt Neustart mit 10-Punkte-Plan an

13.07.2020

Neustart ab Ende Juli mit um 40 Prozent reduzierter Passagierzahl. 10-Punkte-Plan umfasst umfangreiche Präventions- und Hygienemaßnahmen. Acht neu aufgelegte Kurzreisen ab und bis Hamburg – zunächst mit der EUROPA 2 und der HANSEATIC inspiration. Spezielle Routen für kleine Schiffe in Nord- und Ostsee mit intensivem Kreuzen, engen Passagen und berühmten Seewegen. Ohne Landgang, aber mit […]

Mehr erfahren

13.07.2020

Corona prägt den Hotelinvestmentmarkt, Reisebranche muss sich neu erfinden Historische Einbußen im zweiten Quartal – Der deutsche Hotelinvestmentmarkt* hat durch Corona Einbußen in bis dato nicht gekannter Größenordnung hinnehmen müssen. Frankfurt – Bei lediglich acht Transaktionen in den Monaten April bis Ende Juni haben Investoren 260 Mio. Euro in die Hand genommen, um Hotelobjekte zu […]

Mehr erfahren



Kostenbeteiligung für Corona-Rückholaktion der Bundesregierung steuerlich absetzbar

07.07.2020

In der vergangenen Woche hat das Auswärtige Amt begonnen, die ersten tausend Rechnungen für die beispielhafte und einmalige Rückholaktion aus dem Ausland zwischen dem 17. März und dem 24. April zu versenden. Regenstauf/ Berlin – 67.000 Individualtouristen und Geschäftsreisende wurden mit 260 eigens dafür gecharterten Maschinen aufgrund der ausgebrochenen Corona-Pandemie aus 65 Ländern zurück nach […]

Mehr erfahren

Auch Der-Touristik sagt Reisen bis 29. März ab.

17.03.2020

Köln – Die Der-Touristik Deutschland wird bis 29. März 2020 keine Reisen mehr durchführen. Damit reagiert endlich auch dieser Reiseveranstalter auf die aktuelle und nun als weltweit ausgerufene Reisewarnung des Auswärtigen Amtes. Das AA hatte erklärt: „Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen ins Ausland wird derzeit gewarnt.“ Diese behördliche, bindende Vorgabe dient der Eindämmung der Verbreitung […]

Mehr erfahren

Banner Touristikmesse.com


Southwest Airlines Offers Customers a

11.05.2010

Southwest Airlines Adds New Beer Offering with Corona Extra

Mehr erfahren