Qatar Airways stockt Flüge in Österreich auf


27 Jul 2018 [07:37h]     Bookmark and Share


Qatar Airways stockt Flüge in Österreich auf

Qatar Airways stockt Flüge in Österreich auf



Ab September fliegt Airline zweimal täglich ab Wien

Wien – Qatar Airways plant ab dem 1. September 2018 eine Frequenzerhöhung von zwölf auf 14 wöchentliche Flüge in Wien, um die Verbindungen in das gesamte Streckennetzwerk weiter zu verbessern. Durch zwei zusätzliche Flüge pro Woche kann Qatar Airways Passagieren am Wiener Flughafen zwei tägliche Verbindungen anbieten und somit mehrmals täglich zu beliebten Urlaubszielen wie Colombo, den Seychellen oder den Malediven, ebenso wie zu gefragten Business-Destinationen Hongkong und Singapur verbinden.

Der A350 XWB sowie der A320 werden dann den B787 Dreamliner auf täglichen Flügen ab Wien ersetzen. Der A350 XWB von Qatar Airways bietet – sowohl in der Business Class als auch der Economy Class – breite Sitze, den derzeit leisesten Turbinenmotor sowie ein innovatives Luftzirkulations- und ein LED-Lichtstimmungssystem. Der A320 verfügt über eine Zwei-Klassen-Konfiguration mit 12 Sitzen in der Business Class, die sich per Knopfdruck in 180 Grad flache Betten umwandeln lassen. An Bord der Business Class kommen Gäste in den Genuss von exquisiten Speisen, die À-la-carte ausgewählt werden und on-demand, wann sie es wünschen, serviert werden. In der Economy Class können Passagiere es sich im A350 sowie im A320 auf den geräumigen Sitzen mit einer Breite von nahezu 45cm bequem machen. Auf alle Mitfliegenden warten darüber hinaus bis zu 4.000 Unterhaltungsoptionen über individuelle Bildschirme sowie USB- und PC-Stromanschlüsse an jedem Sitzplatz.

Frédéric Gossot, Country Manager von Deutschland, Österreich und der Schweiz bei Qatar Airways, kommentierte: „Mit der Frequenzerhöhung in Wien auf täglich zwei Flüge können wir Passagieren aus Österreich mehr Reisegelegenheiten nach Doha und darüber hinaus zu unseren über 150 Destinationen weltweit bieten. Bei Qatar Airways steht der Kunde stets an erster Stelle. Wir möchten ihm nur das beste Flugerlebnis ermöglichen. Diese Strategie verfolgen wir nicht nur, um unsere Position im Markt zu behalten – vielmehr wollen wir uns beständig steigern.“

Kunden von Qatar Airways können beim Planen und Buchen ihrer nächsten Reise ab Wien noch bis zum 30. Juli 2018 von Partnertarifen ab 2 bis 7 Personen profitieren, die für den Reisezeitraum vom 21. August 2018 bis 31. März 2019 gelten. Sie ermöglichen es, zu günstigen Preisen neue Traumziele zu entdecken, wie zum Beispiel Bangkok ab 479 EUR, Colombo ab 539 EUR und Kapstadt ab 669 EUR pro Person in der Economy Class.

Flugplan Wien – Doha ab 1. September:
Mittwoch, Freitag, Sonntag (A350 XWB)
Abflug Wien QR190 um 09:40 Uhr; Ankunft in Doha um 15:55 Uhr
Abflug Doha QR189 um 02:50 Uhr; Ankunft in Wien um 07:30 Uhr

Montag, Dienstag, Donnerstag, Samstag (A350 XWB)
Abflug Wien QR184 um 18:30 Uhr; Ankunft in Doha um 00:45 Uhr (+1)
Abflug Doha QR183 um 08:10 Uhr; Ankunft in Wien um 12:50 Uhr

Täglich (A320)
Abflug Wien QR186 um 22:15 Uhr; Ankunft in Doha um 04:55 Uhr (+1)
Abflug Doha QR185 um 15:45 Uhr; Ankunft in Wien um 20:55 Uhr







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*