Detox-Wochen auf Gozo kann Gesundheit verbessern


06 Jun 2022 [20:56h]     Bookmark and Share


Detox-Wochen auf Gozo kann Gesundheit verbessern

Detox-Wochen auf Gozo kann Gesundheit verbessern



Entgiftung kann der Schlüssel zu mehr Wohlbefinden und Gesundheitsförderung sein.

Gozo/Malta – Entgiftung kann der Schlüssel zu mehr Wohlbefinden und Gesundheitsförderung sein. Heute sind wir Tausenden von Chemikalien in der Luft, in unseren Lebensmitteln, in unserem Wasser und in Konsumgütern ausgesetzt. Derzeit sind etwa 100.000 Chemikalien auf dem Markt registriert und jährlich kommen 1.000 hinzu. Auch grundlegende physiologische Prozesse wie die Verdauung und der Zellstoffwechsel produzieren Nebenprodukte, die wir beseitigen müssen.

Obwohl unser Körper mit natürlichen Abwehrmechanismen ausgestattet ist, die uns helfen, mit diesen Giftstoffen umzugehen, werden die Organe und Organsysteme, die wir verwenden, um Abfall und Schadstoffe zu filtern und zu entfernen – hauptsächlich Lunge, Leber, Dickdarm, Nieren, Haut, Lymphsystem und Blut – träge unter dem Druck unserer zunehmend giftigen Welt. Wenn unsere Systeme blockiert werden, bleibt die Verzögerung im Körper, baut sich weiter auf und kann zu kurz- und langfristigen Gesundheitsproblemen beitragen.

Im Jahr 2006 führte Environmental Defense, eine Umweltüberwachungsgruppe, Tests an Familien mit Kindern im Alter von zehn Jahren durch und stellte fest, dass ihr Körper Spuren von 46 der 68 Toxine enthielt, auf die sie getestet wurden, darunter Karzinogene, Hormonstörer und Atemgift Entwicklung, Toxine und Neurotoxine. Die Ergebnisse zeigen, dass die natürlichen Ausscheidungsprozesse unseres Körpers Hilfe gebrauchen können.

Einige Anzeichen einer erhöhten Toxizität für den Körper sind Verstopfung oder Durchfall, Mundgeruch, häufige Kopfschmerzen, häufige Erkältungen und Grippe, niedrige Energieniveaus, Hautprobleme, Empfindlichkeit, Stimmungsschwankungen, Schmerzen und Schlafprobleme. Wer diese Symptome hat, sollte eine Entgiftung des Körpers in Erwägung ziehen. Für eine effektive Entgiftung ist es wichtig, die Aufnahme von Schadstoffen, die den Körper belasten, zu reduzieren und die Versorgung mit Nährstoffen zu maximieren, um die Entgiftungswege des Körpers zu optimieren.

Professor. Hans R. Le-Hoffmann hat ein Detox-Protokoll entwickelt, das nach eigenen Angaben sehr intensiv auch die schlimmen Schwermetalle ausleitet. Ausserdem kümmert er sich auch um Menschen die unter der Covid Impfung leiden und mit den Spätfolgen zu kämpfen haben.

Seit mehr als 27 Jahren ist die Entgiftung von Alkohol-, Drogen- und Medikamenten Abhängigen seine tägliche Herausforderung. In der Suchthilfe läutete er den Paradigmenwechsel ein, denn Abstinenz ist nicht mehr gefordert wenn jemand zu viel Alkohol trinkt. Selbstkontrolle wird vermittelt und 90 Prozent seiner Klienten schaffen es dann auch, wieder einen völlig normalen Umgang mit alkoholischen Getränken zu bekommen. Auch in der Drogentherapie geht er einen völlig neuen Weg, ohne toxische Medikamente, die oft ein hohes Abhängigkeitspotenzial haben entzieht er schnell und sanft Heroin, und Opiumhaltige Medikamente. Natürlich „clean“ werden ist sein Motto, und den Körper wieder in seine eigene gesunde Bio-Chemie bringen ist sein Ziel. Hierzu wird auch der Mind hinzugezogen um die Auswirkungen negativer Emotionen zu eliminieren. Sein „ChangeMindSet Programm“ ist intensiv und erzeugt. so der Anbieter, dauerhaft eine neue Persönlichkeit.

Die Entgiftung verbessert das Aussehen, reguliert die Schlafgewohnheiten und steigert das emotionale Wohlbefinden. Es wird Ihre Vitalität und Ihre grundlegende Gesundheit steigern und kann auch beim Abnehmen helfen. Einige der anderen Vorteile der Entgiftung sind eine verbesserte Stimmung und innere Harmonie, ein erhöhtes Energieniveau, eine erhöhte körperliche Leistungsfähigkeit und eine verbesserte Libido.

Jedes Entgiftungsprogramm muss individuell durchgeführt werden. Ernährung und Naturheilmittel werden individuell auf Ihr Geschlecht, Alter, Body-Mass-Index, eventuelle Krankheitsbilder, Allergien und Veranlagungen sowie anfänglich schwache Organe und Systeme abgestimmt. Ein entgiftungsfreundlicher Lebensstil, der eine richtige Ernährung mit regelmäßiger Entgiftung beinhaltet, kann der Schlüssel zu der guten Gesundheit sein, die wir alle erreichen möchten.
Glauben Sie an das Sprichwort „Gesundheit ist Reichtum“?

Für viele Menschen bedeutet ein gesunder Lebensstil, gut auszusehen, frei von Krankheiten zu sein, saubere und gesunde Lebensmittel zu essen und zu trinken. Gesundheit kann auch als die Summe des körperlichen, sozialen und geistigen Zustands einer Person erklärt werden, die frei von Krankheiten ist.

Eines der Hauptprobleme der menschlichen Gesundheit ist die Ernährung. Unabhängig davon, wie viel eine Person isst, kann die Art der Ernährung, die der Körper erhält, variieren. Eine ausgewogene Ernährung – Vitamine, Mineralstoffe, Proteine usw. – kann dabei helfen, den Gesundheitszustand einer Person zu bestimmen.

 







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:








    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *