Litauen lädt diesen Herbst ein, mit allen Sinnen einzutauchen, denn die Aktion „Dritte Nacht gratis“ wird verlängert


01 Nov 2021 [13:24h]     Bookmark and Share


Litauen lädt diesen Herbst ein, mit allen Sinnen einzutauchen, denn die Aktion „Dritte Nacht gratis“ wird verlängert

Litauen lädt diesen Herbst ein, mit allen Sinnen einzutauchen, denn die Aktion „Dritte Nacht gratis“ wird verlängert



Litauens neueste Tourismusveranstaltung, die Touristen kostenlose Übernachtungen bietet, wurde bis zum 22. November verlängert. Lithuania Travel  hat einen Leitfaden für Städtereisen zusammengestellt, der denjenigen, die Litauen in diesem Herbst besuchen, hilft, das Beste aus ihrer Reise zu machen.

Angesichts der pandemiebedingten Reisebeschränkungen haben Länder auf der ganzen Welt verschiedene Strategien zur Förderung des Tourismus eingesetzt, von groß angelegten Marketing- und Werbekampagnen über mehrere Kanäle bis hin zu Rabattgutscheinen für Touristen. Im Einklang mit den globalen Trends bietet Litauen seit September 2021 Touristen, die sich zwei Tage oder länger im Land aufhalten, kostenlose Übernachtungen in über 200 lokalen Beherbergungsbetrieben an.

Das Ministerium für Wirtschaft und Innovation und Litauen Reisen haben die Kampagne “Litauen. Nehmen Sie sich Zeit” und plante ursprünglich eine Laufzeit von etwas mehr als zwei Monaten. Allerdings bekundeten fast 2 Millionen Reisende ihr Interesse an der Kampagne, wobei viele von ihnen den begrenzten Zeitrahmen als großes Hindernis bezeichneten. Aus diesem Grund hat Litauen Reisen beschlossen, die Kampagne zu verlängern, so dass Reisende bis zum 22. November die Gelegenheit nutzen können, eine kostenlose Übernachtung im Wert von bis zu 65 € zu erhalten.

Die meisten der teilnehmenden Beherbergungsbetriebe befinden sich in den größten Städten des Landes, in den SPA-Städten und in den Seebädern. Litauen Reisen hat einige Möglichkeiten aufgezeigt, wie man das Beste aus einem langen Besuch in Litauen im Herbst machen kann.

Erkundung des versteckten Platz in Vilnius

Vilnius ist zwar das ganze Jahr über ein beliebtes Reiseziel, doch der Herbst bietet viele Möglichkeiten, die Stadt auf einzigartige und weniger konventionelle Weise zu erkunden. Wenn die Erkundung der Labyrinthe der Altstadt zu kühl wird, können Reisende in die geheimnisvollen Katakomben von Vilnius eintauchen. Manche Besucher wissen vielleicht nicht, dass ein großer und ausgesprochen farbenfroher Teil der Altstadt von Vilnius unter den grauen Kopfsteinpflasterstraßen verborgen ist.

Der Herbst ist die perfekte Zeit, um auch den Geschmack von Vilnius zu erleben. In der ersten Novemberwoche bereiten die Spitzenköche der Stadt im Rahmen der Litauischen Gastronomiewoche speziell konzipierte Menüs mit einzigartigen Gerichten und verschiedenen essbaren Kunstwerken vor. Es ist auch eine ideale Gelegenheit, die neue baltische Küche kennenzulernen – eine frische und ehrgeizige Bewegung, die versucht, die traditionelle und saisonale Küche des Landes neu zu interpretieren und ihr eine neue Wendung zu geben.

Litauen Reisen hat eine 3-tägige Reiseroute zusammengestellt, die viele der berühmten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen der Hauptstadt einschließt, damit die Reisenden die tiefsten Winkel der Stadt erkunden können.

Kaunas, die Kulturhauptstadt 2022

Die im Herzen Litauens gelegene Stadt Kaunas hat bereits internationale Berühmtheit erlangt durch eine Vielzahl skurriler Attraktionen wie den ersten versteckten Platz der Welt, der George Maciunas, einem Gründungsmitglied der Fluxus-Bewegung, gewidmet ist. Der Höhepunkt der lebendigen Straßenkunstszene der Stadt ist die Yard Gallery, die sich im Hinterhof eines Wohnhauses in der Innenstadt versteckt.

Ein Ort, der während der gruseligen Jahreszeit besonders auffällt, ist das Teufelsmuseum. Mit über 3000 gehörnten Exponaten aus über 70 Ländern ist es eines der einzigartigsten Museen der Welt. Gleichzeitig zieht die einzigartige modernistische Architektur der Zwischenkriegszeit Besucher aus aller Welt an und legt den Grundstein für die Wahl der Stadt zur Kulturhauptstadt Europas 2022.

Um das Beste aus ihrer Reise nach Kaunas herauszuholen, sollten Reisende den Reiseführer von Litauen Reisen für drei Tage in Kaunas lesen.

Bernsteinsuche an der Ostseeküste

Die litauische Küste bietet typisch baltische Attraktionen wie das Herumstreifen in den Quarzsanddünen, die Verkostung des traditionellen kalt geräucherten Fischs und natürlich die Bernsteinsuche. Der von Mythen und Legenden umwobene Bernstein wird als das “litauische Gold” bezeichnet und ist am ehesten an den örtlichen Stränden zu finden, wo die Besucher des Landes ihn auflesen und als Souvenir aus Litauen mit nach Hause nehmen können.

Die Kurische Nehrung, einer der schönsten Orte des Landes, ist nur 5 Minuten mit der Fähre von Klaipėda entfernt. Nach einem entspannten Spaziergang am Strand erwartet Sie das Litauische Meeresmuseum. Das wohl beliebteste Museum Litauens befindet sich in einer Festung aus dem 19. Jahrhundert und beherbergt eine umfangreiche Sammlung von Exponaten zum Thema Meer.

Lithuania Travel hat einen Leitfaden für einen dreitägigen Ausflug nach Klaipėda zusammengestellt, um das Beste zu sehen, was die Stadt zu bieten hat.

Bernsteinbehandlungen in lokalen SPAs

Druskininkai und Birštonas sind als die Wellness-Hotspots Litauens bekannt. Abseits des Großstadttrubels gelegen, sind diese Kurorte bekannt für ihre Mineralwasserquellen, Schlammbäder, die biologisch aktive Substanzen und lebende Mikroorganismen enthalten, und ausgedehnte grüne Wälder, die die Luft das ganze Jahr über frisch halten. Sie beherbergen auch zahlreiche Wellness- und medizinische SPAs. Hier können die Besucher eine Vielzahl von immunstärkenden Behandlungen genießen – zum Beispiel eine einzigartige Bernsteintherapie. Dabei werden Musik, Massage und die heilenden Eigenschaften des Bernsteins kombiniert, um die innere Welt zu revitalisieren und zu harmonisieren.

Reisende können das Angebot der Gratisübernachtung nutzen, indem sie die der Kampagne gewidmete Landing Page auf der Website von Lithuania Travel besuchen. Nach der Registrierung erhalten sie einen einmaligen Promo-Code in ihren Posteingang, mit dem Touristen, die Litauen für drei oder mehr Nächte besuchen, ihren Aufenthalt bei einem der 200 Anbieter von Kurzzeitunterkünften buchen können und die dritte Nacht kostenlos erhalten.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*