Mehr zum Thema "Streik"

Lufthansa-Streiks: Betroffene Passagiere haben Anspruch auf Entschädigung

07.11.2019

Lufthansa-Passagiere haben aufgrund des heutigen Streiks Anspruch auf Entschädigungen in Höhe von bis zu 600 Euro pro Person. Das zumindest meint das Flurechteportal Airhelp. Laura Kauczynski, Expertin für Fluggastrechte von Airhelp, erklärt die juristischen Hintergründe: „In Deutschland droht Ende dieser Woche ein Flugchaos, denn die Flugbegleiter der Lufthansa werden ihre Arbeit am Donnerstag und Freitag […]

Mehr erfahren


Flughäfen: Bundesweite Entgelttarifvertrag für Luftsicherheitskräfte

25.01.2019

Auf einen bundesweiten Entgelt-Tarifvertrag für die Beschäftigten in der Luftsicherheit an Flughäfen hat sich der dbb mit dem Bundesverband der Luftsicherheitsunternehmen (BDLS) geeinigt. Der konsequente Einsatz der Luftsicherheitskräfte für ihre Forderungen zahlt sich nun in Einkommenserhöhungen und weiteren verbesserten Rahmenbedingungen für die Branche aus.

Mehr erfahren

„Bordservice“ à la Ryanair: Streik, unwirksame AGB Klauseln -Rüge der EU-Kommission!

27.09.2018

Erneut gibt es Streiks und Flugausfälle. Ryanair hat als Angreifer auf die großen Airlines stark expandiert, nun muss eine neue Strategie der Nachhaltigkeit folgen.

Mehr erfahren







  • Palma.guide

IAG, RYANAIR, EASYJET UND WIZZ AIR REICHEN BESCHWERDE GEGEN FRANZÖSISCHE FLUGLOTSEN BEI DER EUROPÄISCHEN KOMMISSION EIN

24.07.2018

Die International Airlines Group (IAG), Ryanair, Easyjet und Wizz Air haben bei der Europäischen Kommission Beschwerden gegen Frankreich eingereicht, da die Streiks der französischen Fluglotsen das Grundprinzip der Freizügigkeit innerhalb der EU einschränken.

Mehr erfahren

EuGH stärkt die Fluggastrechte: Der „wilde Streik“ bei TUIfly enthebt die Fluggesellschaft nicht von Entschädigungszahlungen

17.04.2018

FairPlane hat für viele betroffene Tuifly Kunden seit 2016 mehrere Verfahren in ganz Europa geführt. Der EuGH verbessert die Aussicht auf Auszahlung für betroffene Passagiere.

Mehr erfahren



Piloten-Streik bei Ryanair? Airline verschließt die Augen vor Pilotengewerkschaft.

12.12.2017

Die umtriebige irische Fluggesellschaft Ryanair will nicht mit der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) verhandeln. Sie erkennt die Gewerkschaft nicht als Gewerkschaft an. Die VC hatte am Dienstag mitgeteilt, bei Ryanair sei ab sofort mit Streiks zu rechnen, um marktgerechte Arbeits- und Vergütungsbedingungen zu erreichen. „Ryanair hat keine Mitteilung über Arbeitskampfmaßnahmen deutscher Piloten erhalten“, hieß es […]

Mehr erfahren

TUIfly streicht alle Flüge für Freitag

06.10.2016

Die deutsche Fluggesellschaft des Reisekonzerns TUI spürt den geballten Unmut ihrer offenbar sehr unzufriedenen Mitarbeiter. Aufgrund von massenhaften kurzfristigen Krankmeldungen müssen jetzt auch die Kunden leiden. Am Freitag streicht das Unternehmen sämtliche Flüge.

Mehr erfahren

Banner Touristikmesse.com



VDR fordert Schlichtung im Tarifkonflikt der Deutschen Bahn

04.05.2015

Der Verband Deutsches Reisemanagement (VDR) fordert eine unverzügliche Schlichtung im Tarifkonflikt zwischen der Gewerkschaft der Lokführer und der Deutschen Bahn und das Aussetzen der geplanten Arbeitsniederlegungen.

Mehr erfahren

Geschäftsreisende buchen Alternativen zu Lufthansa

23.03.2015

GeschäftsreiseVerband VDR fordert ein Ende der Streiks

Mehr erfahren

Genug vom Lärm: Tausende demonstrieren überall in Deutschland gegen Fluglärm

27.03.2012

In Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Köln/Bonn, Leipzig und München haben die Menschen genug von immer mehr Fluglärm

Mehr erfahren

Tarifauseinandersetzung im Öffentlichen Dienst

26.03.2012

Streikmaßnahmen am Flughafen München

Mehr erfahren


Bahnstreik? Tarifverhandlungen werden wieder aufgenommen

29.04.2011

Im Tarifkonflikt zwischen der GDL und der ODEG – Ostdeutsche Eisenbahn GmbH kehren die Tarifvertragsparteien wieder an den Verhandlungstisch zurück.

Mehr erfahren

Streik in Finnland: Air Baltic setzt größere Maschinen ein

02.12.2010

Air Baltic wird auf ihren Strecken zwischen Riga und den zehn Zielen in Finnland größeres Fluggerät einsetzen

Mehr erfahren

Streik abgewendet: Lufthansa nimmt Schlichterspruch an

25.06.2010

Schlichtungsverfahren erfolgreich. Tarifrunde mit Vereinigung Cockpit für Lufthansa Passage und Lufthansa Cargo beendet. Nullrunde mit 24 Monaten Laufzeit für Piloten. Entlastung bei Personalkosten im Cockpit für das Unternehmen.

Mehr erfahren

TUI hat Vorkehrungen für Streik in Griechenland getroffen

11.05.2010

Ersatzflugplan kommt zum Einsatz. Kunden-Hotline geschaltet

Mehr erfahren

Pilotenstreik bei TAP Portugal abgesagt

28.03.2010

Am Nachmittag des 23. März 2010 hat die Gewerkschaft der zivilen Luftfahrtpiloten (SPAC) in Portugal den angekündigten Pilotenstreik abgesagt.

Mehr erfahren

Piloten-Streik bei TAP Portugal angekündigt

22.03.2010

Die portugiesische Pilotengewerkschaft (SPAC) hat die Piloten von TAP Portugal zu einem Streik vom 26. bis 31. März 2010 aufgerufen

Mehr erfahren

Bald auch die Flugbegleiter: Sind weitere Streiks bei der Lufthansa nötig?

22.02.2010

Die Unabhängige Flugbegleiter Organisation, UFO hat die Deutsche Lufthansa bereits vor sechs Wochen vergeblich aufgefordert, die Verhandlungen aufzunehmen und ein Angebot in der Tarifrunde für die 16.000 Flugbegleiter vorzulegen. Seit der Kündigung der Tarifverträge zum 28.02.2010 im November vergangenen Jahres hat die Lufthansa aber schweigt

Mehr erfahren