Mehr zum Thema "Roter Hahn"











  • Palma.guide


Apfelblüte auf Südtirols Bauernhöfen – Frühling soweit das Auge reicht

25.02.2010

Mittendrin im Meer aus Apfelblüten wohnen Gäste hier wie auf Wolken: „Roter Hahn“-Obst und Weinhöfe sind im Frühling buchstäblich dufte Domizile.

Mehr erfahren



Köstliche Souvenirs

01.10.2009

Broschüre „DelikatESSEN vom Bauern“ stellt Direktvermarkter vor

Mehr erfahren

Herbstflimmern auf Südtirols Höhenwegen

08.09.2009

Der Meraner Höhenweg und der Kastanienweg zählen zu den schönsten Wanderrouten in den Alpen. „Roter Hahn”-Urlaubsbauernhöfe sind dafür perfekte und komfortable Unterkünfte direkt am Weg. Darüber hinaus locken verführerische Düfte aus den bäuerlichen Schankbetrieben.

Mehr erfahren

Banner Touristikmesse.com


Das Beste aus Südtirols Bauernküche

10.08.2009

Neue Broschüre „Bäuerlicher Feinschmecker“ & Schankbetrieb des Jahres 2009

Mehr erfahren

Wein, aber klein

23.07.2009

Wenn im Glas mit spritzig-jungem Wein die milde Herbstsonne funkelt, spüren auch Nicht-Önologen: Südtirols gelebte Weintradition entlang von Etsch und Eisack ist ein absolutes Highlight. Auf den kleinen Weinhöfen der Marke „Roter Hahn“ und auf Wanderungen zu den Buschenschänken des Landes sind Urlaubs-Gäste zur Erntezeit der großen Weinkultur ganz dicht auf der Spur.

Mehr erfahren

Edel-Tuning für frische Früchtchen

09.07.2009

Urlaub auf dem Südtiroler Bauernhof tut gut und schmeckt auch so. Das würzige Stück Bergbauernkäse, der erste Löffel Marmelade aus süßen Beeren, der kühle Schluck frischen Apfelsafts machen Lust auf mehr. Vor allem wecken die „guten Lebensmittel“ vom Land das Interesse, dem Gastgeber über die Schulter zu schauen beim Edel-Tuning frischer Früchtchen. Auf Höfen der […]

Mehr erfahren

Wolkenkratzer mit Heuduft

17.06.2009

Irgendwann hilft in der größten Sommerhitze selbst Eisschlecken nicht mehr. Bergurlaub dagegen schon! Die höchstgelegenen Ferienbauernhöfe Südtirols machen jetzt am meisten Spaß und Auswahl besteht reichlich: Jeder zehnte „Roter Hahn“-Hof liegt jenseits von 1.500 Metern Höhe.

Mehr erfahren

Der perfekte Ferien-Einstieg

20.05.2009

Südtiroler Bauernhöfe sind ideale Sommerziele für kurzentschlossene Familien

Mehr erfahren

Der Berg am Bett

17.04.2009

Spannende Einblicke und grandiose Aussichten bei einer Entdeckungsreise in Südtirol: Urlaub auf dem Bauernhof der Marke „Roter Hahn“ ist für viele Überraschungen gut.

Mehr erfahren

Südtirol für Schnüffler

07.04.2009

Fellnasen entdecken das Landleben am liebsten ganz auf ihre Weise: Wie riecht eigentlich ein Schaf? Kann eine Kuh zurückbellen und eignen sich Ferkel als Spielgefährten? Beim „Roten Hahn“ ist so ein Hunde-Urlaubstag viel zu kurz und das Schwanzwedeln wird zum Dauerzustand.

Mehr erfahren

Bergferien ohne Jucken und Kratzen

16.02.2009

Die glasklare, pollenarme Bergluft in einigen Hochtälern Südtirols wirkt für Allergiker wie eine Befreiung. Allergikerfreundliche Bauernhöfe der Marke „Roter Hahn“ sind aber nicht nur für Heuschnupfen-Geplagte ideale Refugien.

Mehr erfahren

„Roter Hahn“: Natur ganz aufgeweckt

29.01.2009

Frühling beim „Roten Hahn“ – wenn Spargel und frische Kräuter sprießen, blühende Apfelgärten ganze Täler Südtirols in Blütenmeere tauchen und Groß und Klein auf den Berghöfen gar nicht mehr aufhören, die putzigen Tierbabys zu streicheln. Ab März ist auf Südtirols Urlaubsbauernhöfen jede Menge los!

Mehr erfahren

Südtirol völlig jeck – Alte und merkwürdige Faschingsbräuche: „Roter Hahn“-Gäste sind nah dran

23.01.2009

Wie die Menschen Südtirols, so haben auch ihre Feste einen ganz besonderen Charme. Zur Karnevalszeit können Besucher hier seltsame Traditionen und Bräuche erleben. Gäste auf den Urlaubs-Bauernhöfen der Marke „Roter Hahn“ sind ganz nah dran und mittendrin in der Narretei, schließlich ist der Fasching auf dem Land besonders lebendig.

Mehr erfahren

Das perfekte Feiertags-Versteck

19.12.2008

Südtirol versinkt im Schnee! Besonders in den Hochtälern hat sich der Winter schon fest eingenistet. Bis zu drei Meter sind beispielsweise im Ultental gefallen. Wer höfisches Leben in einer wahren Märchenlandschaft genießen möchte, ist jetzt beim „Roten Hahn” richtig. Und mit etwas Glück finden sich bei dem einen oder anderen Ferienbauernhof sogar noch über die […]

Mehr erfahren

Augen zu und ruhig

28.11.2008

Vielleicht blökt mal ein Schaf, vielleicht rieselt ein dicker Hut aus Schnee vom Baum. Winterurlaub auf dem Bauernhof in Südtirols stillen Tälern steht für pulverschneesanftes Erleben. Obendrein sind herzliche Gastfreundschaft, echte Tradition und kuschelige Romantik bei der Dachmarke „Roter Hahn“ garantiert.

Mehr erfahren

Gesundes vom Bauern – Der „Rote Hahn“ auf dem Bozener Christkindlmarkt

22.11.2008

Der Bozener Christkindlmarkt ist der beliebteste in Südtirol. Bei einem Einkaufsbummel durch die mittelalterlichen Laubengassen und vorbei an den vielen kleinen Ständen lohnt sich ein Besuch beim „Roten Hahn”.

Mehr erfahren