Mehr zum Thema "Pandemie"

Rechtsfolgen der „Reisewarnung“ für Tirol: VSV bereit im Fall eines Ischgl 2.0 Opfer zu sammeln

09.02.2021

Die österreichische Bundesregierung hat über Tirol eine „Reisewarnung“ verhängt. Wiewohl das nur eine Empfehlung darstellt und ein Zuwiderhandeln keine Strafen auslöst, gibt es zivilrechtliche indirekte Rechtsfolgen zu bedenken.

Mehr erfahren


Neue Studie zeigt: Fernweh der Deutschen ist hoch, rund 50% wollen im Jahr 2021 wieder reisen

27.01.2021

Die Mehrheit der Konsumenten plant keine Kürzung ihres Reisebudgets, der Trend zu “Revenge Travel” sowie attraktive Angebote könnten die Tourismusbranche wieder voranbringen. Doch das Reiseverhalten der Deutschen wird sich auch aufgrund der COVID-19 Pandemie erheblich ändern.

Mehr erfahren

Trotz Pandemie auf Pflicht-Geschäftsreise? Anbieter bleiben verlässliche Partner

17.12.2020

Obwohl die meisten Unternehmen die Reisetätigkeiten ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aufgrund der Corona-Pandemie bereits seit November auf ein absolutes Minimum zurückgefahren haben, verdeutlicht eine aktuelle Mitgliederumfrage des Verbands Deutsches Reisemanagement e. V. (VDR) das Ausmaß des weiteren Rückgangs. Zwei Drittel der befragten Geschäftsreisemanager geben an, dass sich die Zahl der Geschäftsreisen ihrer jeweiligen Unternehmen gegenüber […]

Mehr erfahren







  • Palma.guide

Reisewarnung: Was bedeutet das genau? Welche Konsequenzen gibt es für Reisende?

12.12.2020

Reisen in ein Land, das von einer deutschen Reisewarnung betroffen ist, kann leicht zur persönlichen Katastrophe führen. Mehrere Risiken reisen immer mit. Eine Reisewarnung ist die höchste Warnstufe, die vom Auswärtigen Amt entschieden und veröffentlicht wird. Sie wird nur dann ausgesprochen, wenn der Außenminister eine „konkrete Gefahr für Leib und Leben“ befürchten muss. Für Reisende […]

Mehr erfahren

Wie werden wir in 2021 reisen?

24.11.2020

Eine globale Studie im Auftrag von eDreams ODIGEO zeigt einen Wandel in den Prioritäten, Wünschen und Zielen von Reisenden weltweit

Mehr erfahren



Neue gesetzliche Bestimmungen für Reisende aus Risikogebieten

09.11.2020

Geschäftsreisende und Privatreisende können sich unter bestimmten Voraussetzungen von der Quarantäne befreien. Digitale Einreiseanmeldung bei Einreise aus Risikogebieten nötig. Berlin – Seit dieser Woche gelten neue gesetzliche Bestimmungen für die Einreise aus Risikogebieten nach Deutschland. Wenn Reisende aus einem Corona-Risikogebiet nach Deutschland einreisen, sind sie dazu verpflichtet, sich nach Ankunft in eine zehntägige häusliche Quarantäne […]

Mehr erfahren

OAG RELEASES PROTOTYPE FOR PANDEMIC DISEASE PLANNING AND MANAGEMENT

08.09.2009

Modelling air travel could prove critical for health organizations and government agencies preparing for the upcoming flu season

Mehr erfahren

Banner Touristikmesse.com