Repräsentative Studie zeigt: 2021 wird es zu einem Tsunami bei Reisebuchungen kommen


24 Nov 2020 [14:17h]     Bookmark and Share


Repräsentative Studie zeigt: 2021 wird es zu einem Tsunami bei Reisebuchungen kommen

Foto: Carstino Delmonte



Trotz geringerem Reiseaufkommen ist die weltweite Reiselust ungebrochen Berlin - Der Online-Reiseanbieter Tourlane befragte rund 1.200 Reisende, wie die Corona-Pandemie ihr Reiseverhalten in diesem Jahr beeinflusst hat und welche Reisetrends sich für 2021 abzeichnen. Die Fragen reichten von Reisen während der Feiertage über Buchungskriter ...


Wir recherchieren passioniert, tief, ausdauernd, zeitaufwendig in alle Richtungen. Und gerne auch investigativ.


Danke, dass Sie uns dabei unterstützen, wenn Sie diesen Artikel zum Schnäppchenpreis von

€ 0,70


lesen.




Als Leser können Sie uns Themen vorschlagen, die wir für Sie recherchieren und über die wir dann berichten sollen.


Schreiben Sie uns:








  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*