Private Selection Hotels und Tours für die Zukunft gerüstet


17 Mai 2019 [16:53h]     Bookmark and Share


Private Selection Hotels und Tours für die Zukunft gerüstet

Private Selection Hotels und Tours für die Zukunft gerüstet



Die Private Selection Hotels signieren neu als Private Selection Hotels & Tours. Das Gütesiegel für 56 privat geführte Erstklass- und Luxushotels mit ganz besonderem Charme in Europa möchte damit den Gästen nicht nur ihre hohen Ansprüche an ihr Ferienhotel, sondern an das gesamte Ferienerlebnis erfüllen. 

Luzern – Dazu wurden in der Zentrale neue Stellen im Bereich Customer Experience Management, Tour Operating und Gästebetreuung geschaffen. Gleichzeitig wurden die Internetseiten nicht nur völlig neu designed, diese werden neu durch ein „headless content system“ für strukturierte Daten „gefüttert“. Inhalte werden so nur einmal im „Content Container“ erfasst – und können daraus an verschiedene Medien mit einfachem Mausklick verteilt werden. Die neue Technologie wird von Spot Werbung für Private Selection Hotels und Tours implementiert – die neue Homepage soll Mitte Mai online gehen.

In einem zweiten Schritt bis Ende des Jahres wird auch das Reservierungssystem ganz den neuen Bedürfnissen angepasst. Derzeit ist das das Unternehmen daran, das neue CRS busyrooms aufzusetzen. Es wird nicht nur die Buchungsabläufe für die Reservationszentrale vereinfachen und Touren durch mehrere Hotels in einer einzigen „Itinerary-Reservation“ durchbuchen, sondern neu auch für Gäste online buchbar machen.

Neu ist auch die Zusammenarbeit der Private Selection Hotels und Tours mit Outdooractive – Europas grösster Outdoor-Plattform. Hier sind alle Private Selection Touren hinterlegt und beschrieben. Mit der Bestätigung erhalten die Gäste einen QR-Code sowie einen Gutschein-Code für die freie Nutzung des Outdooractive Apps, so dass sie jederzeit GPS-Ortung haben und digitale Führung gewährleistet ist.

Ebenfalls wurde an der Mitgliederversammlung die klare Positionierung für nachhaltigen Tourismus mit der Zusammenarbeit mit Myclimate und Green Globe beschlossen. Und neu ist auch die Partnerschaft mit Starfotograf Thomas Biasotto. Er bietet für Private Selection Hotels Mitarbeiter-Fotokurse an, um die Mitarbeiter zu Social Media Kennern auszubilden und zu ermuntern.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*