National Airlines startet mit der Einführung des A330-200 in ihre Flotte ins Jahr 2020


23 Jan 2020 [14:45h]     Bookmark and Share


National Airlines startet mit der Einführung des A330-200 in ihre Flotte ins Jahr 2020

National Airlines startet mit der Einführung des A330-200 in ihre Flotte ins Jahr 2020



Miami – Die in Florida ansässige Fluggesellschaft National Airlines wird ihre Flotte um einen Airbus 330-200 i ergänzen. Die Maschine wurde mit N819CA-Registrierung in der auffälligen Lackierung von National geliefert. Der Airbus 330-200 wird seine internationalen Charterflüge im Mai dieses Jahres aufnehmen. Die derzeitige 2-Klassen-Konfiguration mit 288 Sitzen, alle mit Bordunterhaltung, bietet einen großzügigen Sitzabstand. National Airlines wird ihrer Flotte bis Juni diesen Jahres einen weiteren A330 und in der Zukunft noch ein weiteres Flugzeug hinzufügen.

National Airlines ist ein Tochterunternehmen von National Air Cargo Holdings, Inc., betreibt interkontinentale Fracht- und Passagiercharter für Regierung und kommerzielle Kunden. Heem Ashar, Vice President Commercial Services, und Robert Perry, Passenger Sales Manager, erwähnten den Erfolg des Passagiersegments von National mit dem Mittelstreckenflugzeug Boeing 757 und dass die Einführung des Airbus 330-200 es National ermöglichen wird, auch die Bedürfnisse der Kunden im Hinblick auf Mittel- und Langstreckenflüge zu bedienen.

Chris Alf, Vorsitzender der National Air Cargo Holdings, sagte: “National plant, bis Frühjahr 2021 zwei weitere Flugzeuge der Airbus 330-Familie in ihre Flotte einzuführen. Wir bei National sind stolz darauf, unseren Kunden personalisierte Serviceangebote anzubieten. Flottenverbesserungen werden fortlaufend evaluiert, und die Nachfrage für das Passagiergeschäft brachte uns zu der Entscheidung, den Airbus 330-200 zu erwerben, der sich in der Vergangenheit als Flugzeug mit dem höchsten Sicherheits- und Leistungsniveau bewährt hat.”

National verzeichnete im Jahr 2019 trotz der globalen wirtschaftlichen Herausforderungen positive wirtschaftliche Ergebnisse. Joseph Batten, Vice President of Operations, sagte: “National bewahrt stets eine wettbewerbsfähige Unternehmensstruktur, die National dabei hilft, unsere Nischenkunden weltweit zu bedienen und gleichzeitig die Kosten so gering wie möglich zu halten.”

National ist seit über 30 Jahren im Geschäft und bedient die US-Regierung und internationale Kunden aus der ganzen Welt.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*
*