Jetzt ist auch Unister Travel insolvent: Holding meldet Bankrott für drei weitere Töchter


21 Jul 2016 [16:04h]     Bookmark and Share


Jetzt ist auch Unister Travel insolvent: Holding meldet Bankrott für drei weitere Töchter

Foto: Edgar Delmont



Die Unister Holding hat nun auch für Unister Travel und zwei weitere Töchter Insolvenz angemeldet. Die Reiseportale sollen offenbar aber weiter arbeiten.

Leipzig – Unister Travel Betriebsgesellschaft mbH, Unister GmbH und U-Deals GmbH sind nun ebenfalls vom Zusammenbruch betroffen. Insolvenzverwalter ist vorläufig der Leipziger Rechtsanwalt Lucas F. Flöther, der auch schon bei der Holding zuständig ist.

Die Unister Travel Betriebsgesellschaft ist die Muttergesellschaft der Unister Gruppe für den Bereich Touristik.Dazu gehören die Pauschalreiseportale und Ticketverkäufer Ab-in-den-Urlaub.de, Fluege.de, Hotelreservierung.de, Reisen.de und Kurzmalweg.de. Laut Insolvenverwalter läuft das operative Geschäft erstmal weiter.

Der Veranstalter Urlaubstours wurde schon am Dienstag zahlungsunfähig. Die Unister GmbH betreibt  Portale wie Auto.de und Partnersuche.de. U-Deals GmbH bietet befristete Reisearrangements.

Urlaubstours und andere Portale, bei denen Kunden ein direktes Vertragsverhältnis mit Unisterfirmen eingehen mussten sind somit bereits in der Insolvenz – zum Schutz der Kunden, wie es aus der Leipziger Firmenzentrale heißt . Bei den noch operierenden Webseiten treten die Unisterfirmen nur als Vermittler auf, zum Beispiel für Pauschalreisen. Auch Löhne und Gehälter für Mitarbeiter sind durch das Insolvenzgeld gesichert.

Unabhängig von den Unister-Insolvenz stehen noch Strafverfahren gegen einige Manager der Firmengruppe an. Dabei geht es um den Vorwurf des unerlaubten Betreibens von Versicherungsgeschäften und Steuerhinterziehung. Auch eine Anklage wegen banden- und gewerbsmäßigen Computerbetrugs in knapp 90.000 Fällen soll verhandelt werden. Kunden der Internetportale sollen laut Staatsanwaltschaft regelmäßig zu viel Geld bei Reisebuchungen gezahlt haben.

 







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*