ETIHAD AIRWAYS: MIT DEM DREAMLINER NACH PERTH ODER IM A380 NACH MELBOURNE


08 Jun 2016 [17:00h]     Bookmark and Share


ETIHAD AIRWAYS: MIT DEM DREAMLINER NACH PERTH ODER IM A380 NACH MELBOURNE

Foto: Carstino Delmonte



Fluggäste reisen in innovativen Kabinen der nächsten Generation. 27 Prozent höhere Kapazitäten in der Business Class auf der Route Perth – Abu Dhabi. Etihad Airways fliegt mit dem Airbus A380 nun auch Melbourne an und bringt damit die Residence auf diese Strecke.
Abu Dhabi – Eine hochmoderne Boeing 787-9 Dreamliner von Etihad Airways ist am 2. Juni nach ihrem Jungfernflug von Abu Dhabi nach Perth sicher gelandet. Der Flug unter der Flugnummer EY486 landete planmäßig in der Hauptstadt des Bundesstaats Western Australia – begrüßt mit Salutschüssen aus Wasserkanonen.

Die Boeing B787-9 Dreamliner ist mit den Business und Economy Class Kabinen der nächsten Generation von Etihad Airways ausgestattet. Dank der 299 Sitze bietet dieses Flugzeug 14 Prozent höhere Kapazitäten als der Airbus A330-200, den es ersetzt. In der stark nachgefragten Business Class wartet der Dreamliner sogar mit einer Kapazitätserweiterung von 27 Prozent auf.

Shane O’Hare, Senior Vice President of Marketing bei Etihad Airways, zufolge zeigt die Entscheidung, den Dreamliner auf der Route Abu Dhabi – Perth einzusetzen, wie wichtig Western Australia für Etihad Airways ist: „Seit wir vor zwei Jahren die Verbindung zwischen Perth und Abu Dhabi eingeführt haben, gibt es eine gegenseitig starke Nachfrage von Business- und Urlaubsreisenden auf dieser Strecke. Der Dreamliner bietet 518 zusätzliche Sitzplätze. So haben wir großzügigere Kapazitäten, um der stetig steigenden Nachfrage gerecht zu werden.“

Etihad Airways hat im Juli 2014 ihren täglichen Service nach Perth aufgenommen. Heute ist diese Stadt neben Brisbane (seit Juni 2015) das zweite Ziel in Australien, das die Airline mit der Boeing B787-9 Dreamliner anfliegt. Der Dreamliner wird auch auf der Strecke nach Singapur, Washington D. C., Zürich und Düsseldorf eingesetzt. Im Laufe des Jahres soll dieser Flugzeugtyp auch Flüge nach Istanbul, Johannesburg und Schanghai bedienen.

Mit The Residence nach Melbourne
Zusätzlich zur Hauptstadt Western Australias bietet Etihad Airways gemeinsam mit Virgin Australia (beinhaltet Sydney-Abu Dhabi Verbindungen durchgeführt von Virgin Australia) zwei tägliche Verbindungen nach Sydney an und noch zwei weitere Flüge nach Melbourne sowie einen nach Brisbane. Melbourne fliegt die Airline seit Juni auch mit dem Airbus A380 an und beginnt damit eine neue Ära des luxuriösen Reisens auf der Strecke Melbourne-Abu Dhabi und Melbourne-London. Denn an Bord der Maschine befindet sich The Residence, die weltweit erste private Drei-Zimmer-Kabine in einem kommerziellen Flugzeug. Darüber hinaus sind alle Kabinen mit wegweisenden Innovationen ausgestattet.
Das Flaggschiff-Großraumflugzeug wird künftig die zwei Mal täglichen Verbindungen zwischen Melbourne und Abu Dhabi bedienen. Es ersetzt eine der insgesamt drei Maschinen des Typs Boeing 777-300ER, die derzeit diese Strecke fliegen.

Shane O’Hare, Etihad Airways Senior Vice President of Marketing, sagt: „Dieser Tag markiert einen weiteren wichtigen Meilenstein für Etihad Airways in Australien. Mit Melbourne als Teil unserer A380-Strecken ist Australien das einzige Land innerhalb unseres globalen Netzwerks mit einem zwei Mal täglichen A380-Service in zwei Städte – Melbourne und Sydney.“

Der Airbus A380 von Etihad Airways bietet in einer Vier-Klassen-Konfiguration Platz für 496 Passagiere: The Residence, First Apartments, Business Studios und Economy Smart Seats. Ein in der kommerziellen Luftfahrt noch nie dagewesenes Level von Luxus, Platz und Privatsphäre dank der äußerst individuellen Kabinenausstattung in einer besonderen Umgebung.

lugplan für Abu Dhabi-Perth:
– Abu Dhabi (AUH) – Perth (PER) 22:30 – 13:50 (+1) (EY486, täglich), Flugzeugtyp B787-9
– Perth (PER) – Abu Dhabi (AUH) 17:00 – 00:25 (+1) (EY487, täglich), Flugzeugtyp B787-9

Flugplan für Abu Dhabi-Melbourne:
– Abu Dhabi – Melbourne 10:40 – 06:10 (+1) (EY462, täglich), Flugzeugtyp B777-300ER
– Melbourne – Abu Dhabi 14:55 – 23:10 (EY463, täglich), Flugzeugtyp B777-300ER
– Abu Dhabi – Melbourne 22:15 – 17:45 (+1) (EY460, täglich), Flugzeugtyp A380
– Melbourne – Abu Dhabi 22:10 – 06:25 (+1) (EY461, täglich), Flugzeugtyp A380

Anmerkung:
Alle Abflugs- und Ankunftszeiten sind in der jeweiligen Ortszeit angeführt.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*