Easyjet’s Statement bezüglich der Genehmigung der Air Berlin Übernahme durch die EU-Kommission


14 Dez 2017 [11:23h]     Bookmark and Share


Easyjet’s Statement bezüglich der Genehmigung der Air Berlin Übernahme durch die EU-Kommission

Foto: Carstino Demonte



EasyJet freut sich bestätigen zu können, dass die Europäische Kommission der Vereinbarung mit Air Berlin Teile des Betriebs am Flughafen Berlin Tegel zu übernehmen zugestimmt hat.

Berlin – Durch diese Übernahme wird easyJet 25 Flugzeuge am Flughafen Berlin Tegel betreiben. Die Vereinbarung umfasst das Anmieten von früheren Air Berlin Flugzeugen durch easyJet, die Übernahme von weiteren Unternehmensbestandteilen unter anderem Start- und Landerechte und ein Einstellungsangebot für ehemalige Air Berlin Crews. Die Kommission bestätigte, dass es keine wettbewerbsrechtlichen Bedenken bezüglich dieser Vereinbarung gibt. easyJet erwartet nun, dass die Übernahme zeitnah zum Abschluss kommt.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*