Mehr zum Thema "Overtourism"

Städtetourismus: Pro-aktive Planung und langfristige Konzepte bewahren vor negativen Folgen durch Massentourismus

13.12.2018

Zahl der Städtereisen steigt doppelt so schnell wie die der Länderreisen. Berlin und München zeigen erfolgreiche Tourismuskonzepte. International stoßen immer mehr Städte an ihre Grenzen Sharing Economy treibt Entwicklung zusätzlich an.

Mehr erfahren


ITB Berlin Kongress diskutiert vier große Herausforderungen des Reisens

21.11.2018

Klimawandel, innovative Verkehrsmittel, Overtourism und Veränderungen von Kundenansprüchen als Schlüsselthemen auf dem größten Think Tank der globalen Reiseindustrie. Der drohende Kollaps des Weltklimas, nicht zeitgemäße Verkehrssysteme, zugespitzte Overtourism-Konflikte und ein dreifacher Wandel von Kundenansprüchen – die vier größten Herausforderungen der globalen Tourismusbranche sind die übergreifenden Themen auf dem ITB Berlin Kongress vom 6. bis 9. März […]

Mehr erfahren

„Die bittere Wahrheit ist: Man stört“ – Social-Media-Debatte zum Thema Overtourism

18.06.2018

„Wer mag schon Touristen?“, fragt Geo-Autorin Meike Winnemuth gleich in der Überschrift zu einem kritischen Essay, das in der aktuellen Ausgabe des Magazins veröffentlicht ist. Ihre Antwort lautet gleich darauf: „Nicht mal die Touristen selbst. Und die Einheimischen an den schönsten Orten der Welt sind genervt vom immer massiveren Urlaubsansturm.

Mehr erfahren







  • Palma.guide

Tourismus mit Weitblick: Soziales und ökologisches Engagement

18.02.2018

ITB Reisemesse Berlin: Schwerpunkt Overtourism, Flüchtlinge und Finanzierbarkeit sozialer Projekte – Eröffnungsveranstaltung erstmalig CO2-neutral

Mehr erfahren