Mehr zum Thema "Eppan"

Girlaner Kellerfest & Törggelen in Eppan an der Südtiroler Weinstrasse

11.08.2009

Wenn Wein und Kastanien reifen, zieht der goldene Herbst mit seinen vielfältigen Festen in Eppans Rebhügellandschaft ein. Beim Girlaner Kellerfest (04.–06.09.09) können Weingenießer erkunden, ob das historische Weindorf tatsächlich unter der Erde größer ist als auf der Oberfläche, wie eine alte Legende erzählt.

Mehr erfahren


Geschichte erleben: Tag der offenen Tür in der Burgkapelle Schloss Hocheppan in Südtirols Süden

01.07.2009

Seit sieben Jahren laden professionelle Führungen zu einer besonderen kunsthistorischen Entdeckungsreise in die Geschichte der Burgkapelle von Schloss Hocheppan ein. Der Tourismusverein Eppan-Raiffeisen bietet somit einen wichtigen Beitrag zur Aufwertung dieses kunsthistorischen Juwels und bietet Einblick und Verständnis in die bewegte Geschichte Eppans.

Mehr erfahren

Eppans Montiggler Seen unter den saubersten Badeseen Italiens

01.07.2009

Die Umweltorganisation Legambiente hat 2009 zusammen mit dem Touring Club Italia die saubersten Süßwasserseen Italiens erhoben. Die beiden Montiggler Seen in der Südtiroler Wein- und Burgengemeinde Eppan stehen ganz oben auf der Liste.

Mehr erfahren







  • Palma.guide

Südtiroler Weinstraßenwochen 2009: „Wein & Genuss in historischen Mauern“

02.06.2009

Eppan ist Südtirols größte Weinbau- und Burgengemeinde. Durch das besonders milde Klima mit 2.000 Sonnenstunden im Jahr hat der Weinbau hier eine Jahrtausende alte Tradition und machte die Gemeinde bereits im Mittelalter zum Adelsdomizil. Ein eigenständiger, repräsentativer „Überetscher Baustil” war die Folge.

Mehr erfahren

Qualitätsoffensive Bike in Eppan legt einen Gang zu!

01.06.2009

Seit einigen Jahren legt die Wein- und Burgengemeinde Eppan an der Südtiroler Weinstraße auch beim Angebot für Radler einen Gang zu. Dank der vielfältigen Reb- und Waldlandschaft mit unzähligen historischen Ansitzen, schmucken Weindörfern, Bergtrails, Forstwegen, Pässen und der Weinstraße bringt man in Eppan 300 km Radwege auf den Tacho.

Mehr erfahren



Kultur-Parcours durch „Europas burgenreichste Gemeinde“ Eppaner Burgenritt von 30.05.-01.06.2009

25.05.2009

Mit rund 180 Burgen, Schlössern und Ansitzen zwischen Sigmundskron und Hocheppan sowie 25 Kirchen ist Eppan seit dem Mittelalter ein ausgezeichneter Kulturboden – und Europas burgenreichste Gemeinde.

Mehr erfahren

Events in Eppan: „Wein, Kultur und Sport an der Weinstraße“

22.05.2009

Wo über 2.000 Sonnenstunden Herz und Seele erfreuen sowie Südtirols größte Weinbaugemeinde liegt, werden aus Tradition das ganze Jahr Kultur und Genuss großgeschrieben. Und das im typischen Südtiroler Gasthof mit regionalen Spezialitäten ebenso wie im Sterne-Restaurant, in der eleganten Vinothek, im urigen Keller, im Schlosshotel, dem modernen Wellnessrefugium oder beim Winzer.

Mehr erfahren

Banner Touristikmesse.com


Heiraten in Eppan: Hochgefühle mit südlichem Flair

19.05.2009

Hochzeitsträume werden wahr, wo der Wein in „Strömen fließt”: Eppan an der Südtiroler Weinstraße ist ein Tipp für Romantiker, wenn es darum geht, den schönsten Tag im Leben stilvoll zu genießen.

Mehr erfahren

Südtiroler Weinstraßenwochen 2009: „Wein & Genuss in historischen Mauern“

14.05.2009

Eppan ist Südtirols größte Weinbau- und Burgengemeinde. Durch das besonders milde Klima mit 2.000 Sonnenstunden im Jahr hat der Weinbau hier eine Jahrtausende alte Tradition und machte die Gemeinde bereits im Mittelalter zum Adelsdomizil. Ein eigenständiger, repräsentativer „Überetscher Baustil” war die Folge.

Mehr erfahren

Südtiroler Weinstraßenwochen 2009: „Wein & Genuss in historischen Mauern“

20.03.2009

Eppan ist Südtirols größte Weinbau- und Burgengemeinde. Durch das besonders milde Klima mit 2.000 Sonnenstunden im Jahr hat der Weinbau hier eine Jahrtausende alte Tradition und machte die Gemeinde bereits im Mittelalter zum Adelsdomizil. Ein eigenständiger, repräsentativer „Überetscher Baustil“ war die Folge.

Mehr erfahren

Frühsommer & Familien: Kinderspaß und Wochenprogramm

12.02.2009

Mediterranes Klima, üppige Vegetation von 250 m bis 1.600 m Seehöhe, südliches Flair: In Eppan an der Weinstrasse startet der Frühling deutlich früher als im restlichen Südtirol und weiter nördlich im Alpenraum – und daher zeigt sich bereits der Mai sommerlich, voll Genuss und Lebensfreude.

Mehr erfahren

Eppan: Das Wanderportal zwischen Bozen und Weinstraße

12.02.2009

Eppan ist Südtirols größte Burgen- und Weingemeinde und steckt voller landschaftlicher, kulturhistorischer und geologischer Besonderheiten. Das macht Eppan zum idealen Terrain für alle, die zu Fuß die vielen Gesichter Eppans erkunden möchten.

Mehr erfahren

Kultur-Parcours durch „Europas burgenreichste Gemeinde“

11.02.2009

Mit rund 180 Burgen, Schlössern und Ansitzen zwischen Sigmundskron und Hocheppan sowie 25 Kirchen ist Eppan seit dem Mittelalter ein ausgezeichneter Kulturboden – und Europas burgenreichste Gemeinde. Ein neuer „Schlossparcours Wanderführer” begleitet Kulturinteressierte auf Wanderungen von Ansitz zu Ansitz.

Mehr erfahren