Mehr zum Thema "Wilderness Safaris"

Wilderness Safaris eröffnet neu gebautes Serra Cafema Camp in Namibia Luxus der Weite im Land der Himba

11.10.2018

Wilderness Safaris, führendes Öko-Safariunternehmen und Umweltschutzorganisation im südlichen Afrika, hat sein Serra Cafema Camp im äußersten Nord-Westen Namibias nach einem umwelt-sensiblen Neubau wiedereröffnet.

Mehr erfahren


„Little Tubu“

21.03.2013

Neues Camp von Wilderness Safaris im Okavango Delta

Mehr erfahren

Wilderness Safaris’ Serra Cafema – Upgrade zum Premier Camp

25.11.2007

Serra Cafema gehört zu den abgelegensten Wilderness Safaris Camps im südlichen Afrika: Im äußersten Nordwesten Namibias am Ufer des Kunene Rivers gelegen, hat das Camp seinen portugiesischen Namen von dem im Norden angrenzenden Gebirge erhalten. Diesen Landstrich teilt sich Wilderness Safaris mit einem der letzten wahren Nomadenvölker Afrikas, dem Himba-Stamm.

Mehr erfahren







  • Palma.guide

SAFARI & ADVENTURE CO. – Ein neues Wilderness Safaris Unternehmen

08.11.2007

Die Safari & Adventure Co. wurde lanciert, um der Marktnachfrage nach einem bednight-basierten Angebot in Einklang mit der Wilderness Philosophie im Mittelpreissegment des Öko- und Abenteuertourismus-Marktes im südlichen Afrika entgegenzukommen.

Mehr erfahren

Explorations – back to the roots mit Wilderness Safaris

01.06.2007

Mit Explorations lädt das südafrikanische Unternehmen Wilderness Safaris auf einen atemberaubenden Ausflug in die Zeit der großen Safari-Pioniere ein.

Mehr erfahren