Mehr zum Thema "Oesterreich"

Klausnerhof: Herbstwandern im Tal der fünf Jahreszeiten

14.08.2009

Das Tuxertal trägt im Herbst eine blau-weiß-bunte Flagge: Zwischen dem tiefen Azur des Himmels, dem ewigen Eis auf dem Hintertuxer Gletscher (3.250 m) und den herbstlichen Farben im Tal sammeln Naturfreunde unvergessliche Eindrücke.

Mehr erfahren


Herbstferien mit Heidi & Kuhmelken am Kerenzerberg

12.08.2009

Die Ferienregion Heidiland war, wie der Name schon sagt, die Quelle der Inspiration für Johanna Spyris Romanfigur „Heidi”. Wenn im Herbst die Zeit der Alpabzüge und Geissenschauen, der Herbstmärkte und Käseverkostungen kommt, erlebt die ganze Familie Ferien wie im Bilderbuch.

Mehr erfahren

Fuschl’n im November: Wandern und Wellness im Waldhof-Stil

12.08.2009

Herbstgenuss mit schönen Aussichten – nebel- und stressfrei – direkt am Fuschlsee: Mit dem jüngsten Um- und Ausbau setzt Ebner’s Waldhof am See****S Hotel Resort & Spa neue Maßstäbe für ganzheitliche Alpine Wellness und unterstreicht seinen Ruf als Topurlaubsadresse im Salzkammergut.

Mehr erfahren







  • Palma.guide

Trekkingtouren ohne Gepäck im Nationalpark Hohe Tauern

10.08.2009

Die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern ist spätestens seit den Tagen der Säumer ein häufig begangenes Weitwanderrevier. Heute wird dabei in Begleitung eines geprüften Bergführers die Natur sogar für Jugendliche zum einprägsamen Naturerlebnis.

Mehr erfahren

Österreich: 1. Internationales Treffen der HolzofenbrotbäckerInnen im Rauriser Bauernherbst

08.08.2009

Das Raurisertal hat österreichweit die höchste Dichte an Brotbacköfen. Ein guter Grund, den Bauernherbst 2009 mit einer speziellen Veranstaltung zu begehen: dem 1. Internationalen Treffen der HolzofenbrotbäckerInnen (04.–06.09.09).

Mehr erfahren



Herbst in Niederösterreich: Thal Wachau – die „Ur-Zelle“ des österreichischen Weinbaus

07.08.2009

100 % Wachau: Das enge Donautal zwischen Melk und Krems mit seinem auslaufenden pannonischen Klima sowie steilen Urgesteins-, Löss- und Sandsteinterrassen gilt als „Urzelle” des österreichischen Weinbaus. Vor rund 800 Jahren wurde erstmals das so genannte „Thal Wachau” erwähnt.

Mehr erfahren

Weißenkirchen in der Wachau: Urlaub am Ursprung des Rieslings

30.07.2009

Weißenkirchen in der Wachau nennt sich „Ursprung des Rieslings”. Tatsächlich ist Weißenkirchen als einstiges „Thal Wachau” der älteste Teil der Weinbauregion, schon die Kelten und Römer siedelten sich hier an, der Name „Wachawa” stammt von den Slawen.

Mehr erfahren

Banner Touristikmesse.com


„Winzerkönig“ sucht Hofstaat – Statisten für Dreharbeiten gesucht

30.07.2009

Seit April laufen im Burgenland die Dreharbeiten für die dritte Staffel der ORF/ARD-Erfolgsproduktion „Der Winzerkönig“. Jetzt werden wieder Statisten für die neuen Episoden der Winzersoap gesucht.

Mehr erfahren

Kuhglocken läuten den Herbst im Ferienland Kufstein ein

29.07.2009

Kaum woanders lässt sich die Genuss-Jahreszeit so prachtvoll und vielseitig erleben wie in der Tiroler Top-Urlaubsdestination Ferienland Kufstein in Tirol

Mehr erfahren

Bergwanderwoche in Obervellach: Ein neuer Tag, ein neuer Gipfel

29.07.2009

„Jeden Tag ein neues Gipfelerlebnis” ist das Motto der schon zur Tradition gewordenen Bergwanderwoche (19.–26.09.2009) des Schrothkurorts Obervellach am Tor zum Nationalpark Hohe Tauern in Kärnten.

Mehr erfahren

Herbst im Alpbachtal Seenland: Almabtriebe und Kest’nfest

29.07.2009

Reith, Münster, Kramsach: Das sind die Orte, welche den Herbst im Alpbachtal Seenland mit prächtigen Almabtrieben – oder „Hoamfohrerfesten” wie sie auf Tirolerisch heißen – begehen. Zum Abschluss der Almweidezeit und Beginn der Winterstallung wird das Vieh wie vor Jahrzehnten mit Fichtenzweigen, Bändern, Flittern, Spiegeln und großen Abfahrtsglocken „aufgekranzt”, bevor es ins Tal getrieben wird.

Mehr erfahren

St. Anton am Arlberg im Sommer – Wandern und Klettern auf Fluren und an Wänden

29.07.2009

Die abwechslungsreiche Tiroler Bergwelt rund um St. Anton am Arlberg bietet im Sommer zahlreiche Varianten für Kletterer, Tourengeher und Wanderer, ganz gleich ob jung oder alt, bequem oder sportlich, ob Bergneuling oder Bergfex.

Mehr erfahren

Gratis-Wochenprogramm in der „Bewegungsarena Katschberg“

29.07.2009

Sich „bewegen zwischen Bergen und Seen” und dabei ganz iel erleben: Die Ferienregion Katschberg-Rennweg ist „von Natur aus” in einer günstigen Lage.

Mehr erfahren

Familienparadies Sporthotel Achensee: Fünf Smileys und zwei Lilien

29.07.2009

Das Familienparadies Sporthotel Achensee in Achenkirch zählt zu den europaweit führenden Kinderhotels mit vier Sternen und fünf Smileys. Das charmante Haus im Landhausstil auf der Nordseite von Tirols größtem See wird von Familie Hlebaina sehr persönlich geführt und bietet für Kinder wie Eltern ein Rundum-Verwöhnprogramm.

Mehr erfahren

1. Internationales Treffen der HolzofenbrotbäckerInnen im Rauriser Bauernherbst

29.07.2009

Das Raurisertal hat österreichweit die höchste Dichte an Brotbacköfen. Ein guter Grund, den Bauernherbst 2009 mit einer speziellen Veranstaltung zu begehen: dem 1. Internationalen Treffen der HolzofenbrotbäckerInnen (04.–06.09.09).

Mehr erfahren

Naturschätze entdecken mit den Nationalpark-Rangern

28.07.2009

Seit den Tagen der Säumer sind die Hohen Tauern ein häufig begangenes Wanderrevier. Heute ist der Nationalpark Hohe Tauern Österreichs erster und mit 1.800 km2 Ausdehnung zugleich größter Nationalpark.

Mehr erfahren

Investitionsschub in der Vorarlberger Tourismuswirtschaft

28.07.2009

Bautätigkeiten im Wert von über 130 Millionen Euro zeugen von großem Vertrauen in die Branche

Mehr erfahren

Die Seealm am „kleinen Achensee“: Einkehren und genießen

27.07.2009

Alm- und Urlaubsromantik vor den Toren des Familienparadieses Sporthotel Achensee in Achenkirch: Nur etwa 100 m Luftlinie sind es vom Hotel zur hauseigenen Alm, direkt am „kleinen Achensee”. Erreichen kann man die Seealm neuerdings vom Haupthaus aus durch einen überbauten Gang.

Mehr erfahren

Rad & Bike Arena Vinschgau/Südtirol

27.07.2009

Im Südtiroler Vinschgau erwartet Biker nicht nur die imposante Bergkulisse der Ötztaler Alpen und der Ortlergruppe, sondern auch ein vielfältiges Angebot an Touren.

Mehr erfahren

Südtiroler Honigtage und weitere Herbst-Events im Vinschgau

24.07.2009

Der Vinschgau ist Südtirols Schatz- und Kornkammer. „Naturbelassen” wie die kulturellen Denkmäler aus allen Epochen zwischen Kastelbell-Tschars und dem Reschenpass sind auch die Früchte des Vinschgaus.

Mehr erfahren