Jetzt noch mehr Chill-Out Atmosphäre am Toten Meer


25 Sep 2007 [10:28h]     Bookmark and Share


Jetzt noch mehr Chill-Out Atmosphäre am Toten Meer

Jetzt noch mehr Chill-Out Atmosphäre am Toten Meer



Das Mövenpick Resort & Spa Dead Sea hat das Angebot und den Service den Gästewünschen entsprechend weiter ausgebaut und soeben sein Strandprojekt verwirklicht: 24 neue Zimmer und Suiten, ein zusätzliches Restaurant, ein weiteres Schwimmbad sowie ein Therapie-Center stehen den Gästen ab sofort zur Verfügung.

Der gesamte Strandbereich wurde in einer ersten Phase neu gestaltet und der Zugang für ein erholsames Bad im Toten Meer erleichtert. Ein offener Aufzug bringt die Gäste neu bequem vom Herzstück des Hotels hinunter zum Strand. Unmittelbar am Meer befinden sich auch die 24 neuen Zimmer und Suiten, welche grosszügig und modern ausgestattet sind. Sämtliche Zimmer bieten extravagante Terrassen (bis zu 170 m2) und einen atemberaubenden Ausblick auf die einzigartige Szenerie des Toten Meeres.

Das neue Beach Lounge BBQ Restaurant verfügt über 300 Plätze unter freiem Himmel, womit das gastronomische Angebot auf insgesamt sechs Restaurants und drei Bars erweitert wurde. Zu den neuen öffentlichen Bereichen gehört neben der Sonnenterrasse und sanitären Anlagen auch ein neues Schwimmbad – damit stehen im Resort insgesamt fünf Schwimmbäder zur Verfügung. Ein komplett ausgestattetes Therapie-Center mit sieben Behandlungsräumen und aktuellster Technologie ermöglicht zusätzliche Kapazitäten für medizinische Behandlungen, in welchem die natürlichen Ressourcen des Toten Meeres Anwendung finden.

„Mit dem Ausbau wollen wir unserem Ziel, die Gästeerwartungen zu übertreffen, einen weiteren Schritt näher kommen“, sagt Bruno Huber, General Manager Mövenpick Resort & Spa Dead Sea sowie Regional Manager für Jordanien. „In der ruhigen und einzigartigen Chill-Out Atmosphäre fühlen sich unsere Gäste wohl und können so richtig die Seele baumeln lassen.“

Das dem alten Jerusalem nachempfundene Mövenpick Resort & Spa Dead Sea wurde 1999 eröffnet und gehört zu den Aushängeschildern der internationalen Hotelkette. Das 5-Sterne Hotel verfügt mit den neuen Annehmlichkeiten über insgesamt 358 Zimmer und Suiten, ein vielfältiges kulinarisches Angebot, einen Spa- und Wellness-Bereich der ganz besonderen Art sowie über eine aussergewöhnliche Infrastruktur für Veranstaltungen bis zu 1’500 Personen.

Mövenpick Hotels & Resorts (MH&R), ein Premium Hotel-Management-Unternehmen mit über 12’000 Mitarbeitern, ist mit 80 existierenden oder sich im Bau befindenden Hotels in 25 Ländern, fokussiert auf die Kernmärkte Europa, Naher und Mittlerer Osten, Afrika und Asien, vertreten. Die internationale Hotelgruppe mit Schweizer Wurzeln treibt die Expansion voran und hat sich zum Ziel gesetzt, sein Portfolio bis ins Jahr 2010 auf 100 Hotels zu erweitern. Mit zwei Hoteltypen, den Geschäfts- und Konferenzhotels sowie den Ferien-Resorts hat sich MH&R klar im 4- sowie 5-Sterne Bereich positioniert. Gemäss dem Slogan „True Excellence in Swiss Hospitality“ steht die Hotelkette für kompromisslose Produkte- und Service-Qualität. Die Hotelgruppe ist im Besitz der Mövenpick Holding (66,7 %) sowie der Kingdom-Gruppe (33,3 %).







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*