Düsseldorf: Übernachtungspaket für den Japan-Tag


12 Mai 2006 [10:30h]     Bookmark and Share




Der Japan-Tag am 20. Mai wird für Gäste aus dem nahen und fernen Umland immer beliebter. In den vergangenen Wochen kam es verstärkt zu Buchungsanfragen bei Hotels und Zimmervermittlung.

Düsseldorf – Die Düsseldorf Marketing und Tourismus GmbH (DMT) hat reagiert und ein spezielles Übernachtungspaket geschnürt. Die DMT möchte mit seinem attraktiven Angebot die Nachfrage steigern. Das Reiseangebot umfasst eine Übernachtung im Doppelzimmer inklusive Frühstück. Es kann zwischen dem Hotel Ibis Zentrum am Hauptbahnhof und dem Hotel Nikko gewählt werden. Zusätzlich erhält der Gast ein Düsseldorfer Info-Paket mit Stadtplan. Auch die Welcome Card ist im Angebot enthalten. Aus mehr als 30 Vergünstigungen kann so jeder Besucher seinen individuellen Düsseldorf-Aufenthalt planen.

Pro Person kostet das Übernachtungspaket nur 42 Euro im Hotel Ibis Zentrum. Im 5-Sterne-Tempel Hotel Nikko müssen 91 Euro investiert werden. Dafür gibt es dort auch authentisches Japan-Feeling. Gebucht werden kann über ein Reservierungsformular auf der Internetseite

www.japantag-duesseldorf-nrw.de
, per Mail incoming@duesseldorf-tourismus.de oder telefonisch unter 0211 – 17202-854.

Der Japan-Tag ist weltweit einzigartig und eines der größten Feste in Düsseldorf. Gegen 22.30 Uhr zünden japanische Künstler ein prächtiges Bilderfeuerwerk. Nirgendwo in Deutschland leben so viele Japaner wie in Düsseldorf und Umgebung (6.500 in Düsseldorf, 11.000 in NRW). Die Japanische Gemeinde in Düsseldorf ist – nach London und Paris – die drittgrößte Europas.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*