Hotel-News aus Ungarn: Garantiert kein One-Hit-Wonder


02 Mai 2006 [09:02h]     Bookmark and Share




Mit den Danubius “Sommer Hits” in Ungarn günstig urlauben

Frankfurt – Badekultur und schöne Landschaften, Wellness und
Städte-Erlebnis: Mit den “Sommer Hits” der Danubius Hotels Group
lassen sich diese Kombinationen auf hohem Niveau und zu güns-tigen Konditionen genießen. In dem noch bis zum 1. November 2006 gültigen Prospekt finden Erholungssuchende eine breite Palette von Angeboten in den insgesamt 42 Danubius-Häusern in Ungarn, London, Marienbad (Tschechien), Piest’any (Slowakei) und Sovata (Rumänien).

Mit den Danubius “Sommer Hits” präsentiert sich vor allem die
Magyaren-Republik als ganz-jährig reizvolle Destination. Historische
Bäder oder faszinierende Architektur in Budapest oder Kur und
Wellness pur in traditionellen Heilbädern im Westen des Landes – das Reiseland Ungarn kann sich sehen lassen. Danubius-Urlauber haben lediglich die Qual der Wahl, wenn es darum geht, aus dem großen Angebot den richtigen “Sommer Hit” herauszupicken. Zu den Danubius-Packages zählen sowohl Arrangements, die für einzelne Hotels gelten, als auch Angebote aus Produktfamilien wie “City Breaks”, “Relax Tage” oder “Wellness Wochen”, die wahlweise in unterschiedlichen Häusern buchbar sind.

Die Danubius “City Break” im alterwürdigen Budapester
Vier-Sterne-Hotel Astoria etwa sind inklusive zwei Übernachtungen, Frühstück, einem Mittag- oder Abendessen ohne Getränke sowie Transfer vom und zum Flughafen je nach Reisezeitraum ab 152 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. Im Drei-Sterne-Hotel Stadion werden für das selbe Paket ab 120 Eu-ro fällig. Die Gäste können hier zusätzlich die hoteleigenen Bade- und Fitnesseinrichtungen uneingeschränkt nutzen.

Eine “Klassische Relax Woche” können Danubius-Reisende in acht
unterschiedlichen Hotels der Donau-Metropole und Westungarns buchen. Das Paket enthält sieben Übernachtungen mit Halbpension, eine fachärztliche Untersuchung, acht entspannende Anwendungen von der Unterwasser-Strahlmassage bis zum Aromabad, die uneingeschränkte Nutzung der hoteleigenen Bade- und Fitnesslandschaft, Entspannungsübungen in der Gruppe sowie Bademantelnutzung. Das Arrangement ist je nach Hotel ab 490 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar.

  Rückfragehinweis:
  UNGARISCHES TOURISMUSAMT – Pressekoordination –
  c/o C & C Contact & Creation GmbH
  Paul-Ehrlich-Straße 27, 60596 Frankfurt
  Tel.: (069) 963 668 -38
  Fax:                -23
  mailto:s.sahmer@cc-pr.com
  www.ungarn-tourismus.de / www.hungary.com
  deutschlandweite Servicehotline: 0900-1-UNGARN
  (= 0900-1-864276; 0,61 Euro/min)
  kostenloses internationales Infotelefon nach Ungarn:
  00800 / 36 00 00 00







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*