Celebreate the Sea Festival 2007 auf den Philippinen


20 Jul 2007 [08:17h]     Bookmark and Share


Celebreate the Sea Festival 2007 auf den Philippinen

Celebreate the Sea Festival 2007 auf den Philippinen



Vom 21. September bis 23. September 2007 findet das sechste Celebrate the Sea Marine Imagery Festival auf den Philippinen statt. Die internationale Veranstaltung die als Cannes der Unterwasserfotografie bezeichnet wird, zieht Besucher aus der ganzen Welt an.

Unterwasserfotografen, Taucher, Wassersportler und Naturliebhaber erwartet ein umfassendes und hochkarätiges Programm das Präsentationen und Seminare mit weltbekannten Fotografen und Meeresbiologen umfasst. Zu Gast sind unter vielen anderen der Fotograf David Doubilet von National Geographic und Brad Norman, Walhai Experte. Ein weiteres Highlight ist die Vorführung von 15 preisgekrönten Filmbeiträgen und eine Fotoausstellung mit Bildern von renommierten Unterwasserfotografen. Das Sea Festival wirbt nicht nur für die Schönheit der Ozeane sondern fordert ebenfalls dazu auf, die Unterwasserwelt zu schützen und steht für die Erhaltung des empfindlichen Ökosystems.

Teil der Veranstaltung ist ein spannender Wettbewerb für alle Unterwasserfotografen, die aufgefordert sind ihre Bilder einzureichen. Attraktive Preisen warten auf die Gewinner. Die Teilnehmer können sich in verschiedenen Kategorien qualifizieren.

Das Festival ist der größte Event dieser Art im asiatisch pazifischen Raum. Seit 2002 findet der Wettbewerb statt, die beiden vorherigen Male in Singapur und Malaysia. Die positive Resonanz der vergangen Jahren wird sich dieses Jahr auf den Philippinen fortsetzen. In Zukunft soll Manila regelmäßig Gastgeber des Festivals sein.

Interessierte Taucher haben die Gelegenheit direkt auf den Philippinen ihr Traumfoto zu schießen. Bei der WOW Shoot-Out Competition des Philippine Department of Tourism vom 16. bis 21. September stehen Tauchgänge zu schillernden Korallengärten und Riffen auf dem Programm. Teilnehmer werden die faszinierende Unterwasserwelt der Philippinen kennenlernen. Das Angebot wird von Tauchveranstaltern bereitgestellt und beinhaltet verschiedene Komponenten wie die Unterkunft in Ressorts und Tauchgänge.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *