Steigenberger: Erholen in Elbflorenz


28 Apr 2006 [09:44h]     Bookmark and Share




Dresden-Special des Steigenberger Hotel de Saxe

Wer einen Kurzurlaub in der Kulturhochburg Dresden plant, ist im neu eröffneten Steigenberger Hotel de Saxe genau richtig. Im Herzen der Elbmetropole, vis-à-vis der Frauenkirche gelegen, ist es der ideale Ausgangspunkt zum Erkunden der kulturellen Highlights. Mit dem Special „Dresden Classic“ bietet das First Class-Hotel ein attraktives Angebot für alle, die die sächsische Landeshautstadt besser kennen lernen möchten. Es umfasst zwei Übernachtungen in einem Superior-Zimmer mit Blick auf die Frauenkirche, Frühstückbuffet, ein Drei-Gang-Dinnermenü, einen Welcome-Cocktail an der Hotelbar und ein Begrüßungsgeschenk. Die Nutzung des Freizeitbereiches mit Dampfbad, Sauna, Solarium und Fitnessraum ist in dem Package ebenfalls enthalten. Zudem erleben die Gäste Dresden je nach Wunsch entweder bei einer Stadtrundfahrt mit Stopps zum individuellen Ein- und Aussteigen oder erkunden mit der Dresden Card zwölf Museen und nutzen kostenfrei zwei Tage lang Busse und Bahnen. Das Special ist ab 195 Euro pro Person im Doppelzimmer und ab 290 Euro im Einzelzimmer nach Anfrage und Verfügbarkeit erhältlich.

Information und Buchung:

Steigenberger Hotel de Saxe * Neumarkt 9 * 01067 Dresden

Tel.: +49 351/4386-0 * Fax: +49 351/4386-888

E-Mail: desaxe-dresden@steigenberger.de

Die Steigenberger Hotel Group betreibt zurzeit 78 Hotels der Marken Steigenberger Hotels and Resorts und InterCityHotels in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien, den Niederlanden und Ägypten.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*