Pierre & Vacances positioniert sich neu: Internet-Relaunch und neue Vertriebswege


02 Feb 2005 [19:20h]     Bookmark and Share




Neue Internet-Seite für den Ferienwohnungsanbieter: www.pierre-et-vacances.de mit sämtlichen Angeboten aller Marken 96 Erstmals Online-Buchung möglich

96 Einfache und klar strukturierte Benutzeroberfläche 96 Neue Partnerschaften für den Direktvertrieb

Auf den neu gestalteten Internet-Seiten der Pierre & Vacances-Gruppe finden urlaubsfreudige Surfer unter www.pierre-et-vacances.de ab Anfang Februar alle Marken und Ferienanlagen auf einen Blick. Eine klare und übersichtliche Struktur führt Besucher durch die gesamte Angebotspalette von Pierre & Vacances, Maeva, Résidences MGM, Hôtels Latitudes und Pierre & Vacances City.

Viele Fotos, die elegante Farbgebung des Designs und die weiche Gestaltung einzelner Bildelemente machen Lust auf Urlaub. Die Suche nach dem passenden Feriendomizil ist jetzt kinderleicht: Prominent platziert bietet ein Suchmenü die Möglichkeit, schnell nach Urlaubsarten, -zielen oder -budget zu recherchieren. Mehrere Kriterien für die Auswahl der Anlage stehen dabei zur Verfügung: geographische Lage 96 am Meer, in den Bergen, in bestimmten Regionen 96, Ausstattung oder thematische Schwerpunkte wie Golf, Baden oder Shopping. Alternativ zu dieser konkreten Suche bietet das Internetportal verschiedene Rubriken mit ausgewählten Angeboten für Frühbucher, Last Minute- und Kurzurlauber sowie Schnäppchenjäger. Erstmals können Besucher der Homepage das gefundene Traumappartement dann auch gleich online 96 in sechs Schritten 96 buchen.

Wer noch mehr über sein Urlaubsziel erfahren will, findet in einer Linkliste auf den einzelnen Angebotsseiten alle Informationen zu Unterkunft und Umgebung, Prei

sen, Zusatzservices und speziellen Einrichtungen für Kinder. Mit einer Auswahl an Bildern und kurzen Filmsequenzen zu Ferienort, Appartements und Freizeitaktivitäten stimmt sich der Gast auch emotional auf das Urlaubserlebnis ein.

Neben dem Internet nutzt Pierre & Vacances weitere Vertriebswege durch neue Kooperationen mit zielgruppenaffinen Unternehmen. Durch die Zusammenlegung mit Center Parcs, Europas Marktführer für Familienkurzurlaub, profitiert Pierre & Vacances außerdem von bewährten Partnerschaften mit anderen Unternehmen. So können beispielsweise durch die gegenseitige Verlinkung mit deren Internetseiten neue Kundenkreise angesprochen und exklusive Angebote platziert werden.

Heute   ist die Pierre & Vacances Gruppe mit über 45.000 Appartements und Ferienwohnungen und den sechs Touristik-Marken Pierre & Vacances, Maeva, Center Parcs, Résidences MGM, Hôtels Latitudes und Pierre & Vacances City Europas größter Anbieter im Freizeit- und Ferienwohnungstourismus.

Weitere Informationen zu Pierre & Vacances unter Telefon 01805 96 90 10 11 (0,12 Euro/Minute) oder www.pierre-et-vacances.de.

2.848 Zeichen

Bildmaterial ist erhältlich über C&C Contact & Creation GmbH
Natalie Somarriello, Tel.: 069 / 963 668 24

E-Mail: n.somarriello@cc-pr.com







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*