L’TUR meldet 16 Prozent Umsatzplus im ersten Quartal


26 Apr 2006 [11:20h]     Bookmark and Share




Der Last Minute Markt bleibt weiterhin auf
Wachstumskurs. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum stiegen die Gästezahl und der Umsatz 2006 um 16 Prozent.

Baden-Baden –  Das Wachstum kommt vor allem aus dem Direktvertrieb. Der Verkauf von Reisen über Internet legte sogar um 30 Prozent zu.

Im vergangenen Jahr hat L’TUR seinen Umsatz von 355 auf 357
Millionen Euro und die Zahl der Kunden von 745.000 auf 750.000
gesteigert. Das Unternehmen konnte sogar in den Krisenjahren der
Touristik von 2001 bis 2004, in denen der Reisemarkt deutlich
zurückging, den Umsatz um 26 Prozent steigern.

Das Wachstum werde auch in diesem Jahr anhalten, ist Vorstand
Markus Faller überzeugt. Als Gründe hebt Faller zwei Punkte hervor: „Das Riesenangebot an Last Minute-Schnäppchen und die Entwicklung der Buchungsgewohnheiten.“ Nach einer aktuellen GfK-Studie haben 31 Prozent der Reisebürokunden ihren Urlaub maximal 30 Tage vor Abflug gebucht.

Das Angebot an Last Minute-Schnäppchen sei darüber hinaus noch nie so groß gewesen. Alleine bei L’TUR stehen zur Zeit 1,9 Millionen Angebote zur Auswahl. Und das obwohl die Reiseveranstalter ihre Kontingente und damit auch ihre Last Minute-Angebote reduziert haben.

„Das ist kein Widerspruch“, erklärt Faller, „diese Kontingente
spiegeln nur ein Drittel des Last Minute-Marktes wider. Wir finden
freie Kapazitäten im Einzelplatzverkauf bei Charter-, Linienflügen
und Billigfliegern.“ Auch immer mehr Hoteliers setzten auf Last
Minute, weil sie neue Vermarktungswege suchten, die L’TUR ihnen
biete.

Paradiesisch sind auch die Zuwächse im Segment Städtereisen. Sie
bestätigen die Strategie von Europas Marktführer für Last
Minute-Reisen. Um 20 Prozent hat die Nachfrage hier zugenommen. „Auch die Kurztrips, die wir mit Events kombinieren, kommen super an“, sagt Faller. „Unsere Crazy Trips zum Tagestrip nach New York, zu den Haien nach Südafrika und der Astronauten-Trip zum Kennedy Space Center in
Florida sind der absolute Renner.“







  • Palma.guide


Adresse
Pressekontakt:
L'TUR Tourismus AG
PR and Media Events
Tanja Dauth
Augustaplatz 8
76530 Baden-Baden
Tel. 07221 / 366 366
Fax. 07221 / 366 639

Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*