A-ROSA Golf Club e.V. im Sport & SPA Resort A-ROSA Scharmützelsee gegründet


24 Apr 2006 [10:34h]     Bookmark and Share




Im Sport & SPA Resort A-ROSA Scharmützelsee wurde am Freitag, den 21. April 2006 der neue A-ROSA Golf Club gegründet.

Bad Saarow – Der A-ROSA Golf Club e.V. ist ein klassischer Golfclub, der Könnern und Neulingen im Trendsport Golf zusätzlich umfangreiche A-ROSA Leistungspakete sowie ein deutschlandweites Partnerclub Netzwerk bietet.

Golfanfänger werden in der A-ROSA Golfschule professionell an die Platzerlaubnis herangeführt und können nach deren erfolgreichen
Bestehen erste Erfahrungen im A-ROSA Golf Club und auf den
Partnerplätzen in Deutschland und Österreich sammeln. Ebenso wendet sich der neue Club an vielreisende Golfer, die die zahlreichen Golfmöglichkeiten bei A-ROSA und die der Partnerclubs schätzen.

Heimatplatz des neu gegründeten und vom Deutschen Golfverband
(DGV) anerkannten A-ROSA Golf Clubs ist der spielfreudige Stan Eby Platz mit breiten Fairways und stark ondulierten Grüns sowie
herrlichem Ausblick über die 300 Hektar Resortumgebung.

Die  Mitglieder erhalten auf den anderen beiden Golfplätzen des
Sport & SPA Resort A-ROSA Scharmützelsee, dem Nick-Faldo und dem Arnold Palmer Platz, Sonderkonditionen. Auch die anderen Resorts, das A-ROSA Travemünde und das A-ROSA Kitzbühel, verfügen über besondere Leistungspakete für die A-ROSA Golf Club Mitglieder. Außerdem gibt es ein Netzwerk an hochwertigen Partnerclubs, in denen die Mitglieder entweder eine begrenzte Rundenanzahl Greenfee-frei oder vergünstigt spielen können.


Der A-ROSA Golf Club transportiert die Philosophie der eigens
entwickelten Lehrmethode A-ROSA Way of Golf. Dahinter verbirgt sich ein ganzheitlicher Ansatz, welcher Spielfreude, Harmonie und schnelle Lernerfolge praxisnah miteinander verbindet und gleichermaßen Etikette und das anspruchsvolle Golfregelwerk vermittelt.

„Für A-ROSA ist der Golfsport eine wichtige Säule im Gesamtkonzept der Urlaubsresorts. Wir freuen uns, bereits zum heutigen Zeitpunkt viele golfbegeisterte Stammgäste zu begrüßen, welche die hervorragenden Golfmöglichkeiten am Scharmützelsee und in den Resorts in Kitzbühel und Travemünde schätzen“, so der Präsident des neuen Golfclubs Horst Rahe anlässlich des Gründungsturniers. Rund 100 geladene Gäste spielten dieses erste Turnier auf dem Stan Eby Platz und feierten anschließend diesen besonderen Tag.

Für Einsteiger kostet die Mitgliedschaft 590,00 Euro pro Jahr
zuzüglich einer einmaligen Aufnahmegebühr von 599,00 Euro, die den Kurs zum Erlangen der Platzerlaubnis enthält. Golfer mit
Platzerlaubnis zahlen 790,00 Euro pro Jahr inklusive eines AROSA
Gutscheins im Wert von 200,00 Euro, der in allen A-ROSA Resorts eingelöst werden kann.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*