hotel.de ist Preisträger der „Bayerns Best 50“


20 Jun 2007 [07:10h]     Bookmark and Share


hotel.de ist Preisträger der „Bayerns Best 50“

hotel.de ist Preisträger der „Bayerns Best 50“



hotel.de, der kostenlose Online-Hotelreservierungsdienst, wurde vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft mit dem Preis „Bayerns Best 50“ ausgezeichnet

Nürnberg — Gewürdigt wurde die hotel.de AG für ihre besondere Wachstumsstärke. In den vergangenen Jahren steigerte das Unternehmen seinen Umsatz und die Zahl seiner Mitarbeiter überdurchschnittlich. So konnte hotel.de seinen Umsatz seit Gründung jährlich nahezu verdoppeln. Im abgelaufenen Geschäftsjahr erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 19,3 Mio. €. Parallel dazu entwickelte sich auch die Zahl der Mitarbeiter sehr dynamisch: War das Unternehmen im Jahr 2001 mit nur 12 Mitarbeitern gestartet, beschäftigt es heute 292 Festangestellte.

Staatsminister Erwin Huber ehrte die 50 bayerischen Unternehmen, die in den zurückliegenden fünf Jahren ein überdurchschnittliches Mitarbeiter- und Umsatzwachstum erreicht haben: „Die unternehmerischen Erfolge der Preisträger stehen stellvertretend für die Leistungsfähigkeit der bayerischen Wirtschaft. Sie zeigen eindrucksvoll, dass in Bayern durch Innovationen und langfristige Unternehmensstrategien Spitzenleistungen und Wachstum möglich sind. Dies soll durch die Auszeichnung Bayerns Best 50 öffentlichkeitswirksam gewürdigt werden. Die Ehrung soll damit die Unternehmen in unserem Land ermutigen, sich dem Wandel offensiv zu stellen“, so Erwin Huber am Abend der Preisverleihung.

hotel.de AG
Die hotel.de AG mit Niederlassungen in Hamm und Nürnberg (Deutschland), in London (GB) und Paris (Frankreich) betreibt unter den Adressen, www.TravelRes.com, www.hotel.at und www.hotel.ch einen kostenlosen Hotel-Reservierungsservice für Unternehmen und Privatkunden. Die hotel.de AG bietet weltweit ca. 210.000 Hotels zur elektronischen Buchung an. Im Vergleich zu anderen Buchungswegen erzielt der Buchungskunde über hotel.de erhebliche Preisvorteile. Diese resultieren zum einen aus den sehr günstigen Hotel-Raten, die von

hotel.de infolge seines hohen Buchungsvolumens akquiriert werden. Des Weiteren werden bei hotel.de auch immer alle verfügbaren Raten (z.B. Promotion-, Firmen-, Wochenend-Raten) eines Hotels angezeigt, so dass der Kunde immer die günstigste bzw. passende Hotel-Rate nach dem Best-Buy-Prinzip wählen kann. Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal für die hotel.de-Kunden besteht darin, dass Buchungen &uum l;ber hotel.de zeitgleich, sicher und direkt an den jeweiligen Hotelcomputer übergeben werden. Dies wird durch die einzigartige Integration der hoteleigenen Reservierungssysteme (sog. CRS bzw. PMS) unter der einheitlichen Benutzeroberfläche von hotel.de ermöglicht. Das Firmenkundenprogramm von hotel.de nutzen bereits namhafte Unternehmen wie Procter & Gamble, SAP AG, ThyssenKrupp AG, degussa AG, Landesbank Baden-Württemberg, D.A.S.-Versicherung, Wal-Mart, Texas Instruments, Deutsche Börse Group, Münchener Rück und andere.

Foto: Touristikpresse.net







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*