Mehr deutsche Gäste auf den Seychellen denn je


16 Apr 2007 [09:34h]     Bookmark and Share




Besucherzuwachs auch aus Österreich und der Schweiz

Die Seychellen verzeichnen einen neuen Rekord bei den Besucherzahlen aus Deutschland: Im Jahr 2006 reisten insgesamt mehr als 19.000 Gäste aus Deutschland auf die Seychellen. Das ist ein Zuwachs von rund 13 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Auch bei den Zahlen aus Österreich und der Schweiz konnte ein Zuwachs von 21 Prozent beziehungsweise 10 Prozent vermerkt werden.

Insgesamt besuchten im vergangenen Jahr über 140.000 Besucher die Seychellen – das sind 9 Prozent mehr als im Jahr 2005. „Wir sind sehr stolz auf dieses Ergebnis. Die stetig wachsenden Besucherzahlen zeigen, dass das Interesse an der Destination sehr stark ist. Nicht nur die Luxushotels, auch die kleineren Unterkünfte profitieren davon“, sagt Karin Fröhlich, Marketing Managerin des Seychelles Tourist Offices in München.

Die Trauminseln im Indischen Ozean bestechen vor allem durch ihre unberührten, feinsandigen Strände. Ihren Gästen bieten die Seychellen eine Vielfalt an Aktivitäten – von Tauchen und Segeln bis hin zu Wandern in den tropischen Regenwäldern. Kuriose Granit-Felsformationen und die lebendige, kreolische Kultur machen die Inseln zu einem abwechslungsreichen Urlaubsziel.







  • Palma.guide


Adresse
Nicola Theumer
News Plus Communications + Media
Sonnenstraße 9
80331 München
Tel: +49 (0) 89 / 23 66 21 39

Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*