Air Berlin: Sonderflüge zur Cebit


17 Jan 2006 [13:47h]     Bookmark and Share




Berlin: Anlässlich der in Hannover stattfindenden IT- und Computerfachmesse CeBIT legt Air Berlin zusätzliche Flüge auf.

Vom 9. bis 15. März 2006 erhöht Air Berlin die Verbindungen in die Messestadt aus London-Stansted und aus Wien auf jeweils drei anstatt zwei Flüge täglich.

Speziell für die Zeit der Messe wird ein Sondershuttle von Amsterdam aufgenommen, der Langenhagen täglich außer sonntags ansteuert.

Air Berlin bietet zudem täglich Flüge aus Glasgow, Manchester, Zürich, Budapest, Paris, Mailand/Bergamo, Rom, Barcelona, Madrid und Lissabon nach Hannover an. Fünfmal die Woche verbindet ein Air Berlin-Flieger auch Nürnberg mit der Expostadt.

Pressekontakt:

Angelika Schwaff
Pressereferentin
Air Berlin + NIKI
Tel.: ++49 30 3434 1500
Fax:  ++49 30 3434 1509
Mail: schwaff@airberlin.com







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*