Kapverden, vielfältige Inselwelt: Begegnungen mit Menschen und Wanderungen stehen im Mittelpunkt der ZeitRäume-Reise


25 Jan 2007 [11:53h]     Bookmark and Share


Kapverden, vielfältige Inselwelt: Begegnungen mit Menschen und Wanderungen stehen im Mittelpunkt der ZeitRäume-Reise

Kapverden, vielfältige Inselwelt: Begegnungen mit Menschen und Wanderungen stehen im Mittelpunkt der ZeitRäume-Reise



Fünfzehn Inseln, neun davon bewohnt, und keine gleicht der anderen: Die Kapverden bieten Vielfalt auf kleinstem Raum. Darin eintauchen kann der Reisende jetzt mit der Genießer-Studienreise „Best of Cabo Verde“ des Anbieters ZeitRäume.

Eine Flugstunde südlich der Kanarischen Inseln gelegen, empfangen die Kapverden die Urlauber mit ganzjährig milden Temperaturen. Einige Inseln versprühen typisches Strandurlaubs-Flair, auf anderen hat dagegen der sanfte Wandertourismus Einzug gehalten. Vielfältig ist auch die Kultur der Inselbewohner. Sie fasziniert mit ihren portugiesisch-kolonialen Zügen, vermischt mit afrikanischer und brasilianischer Exotik.
Auf der fünfzehntägigen Reise gibt es ausreichend Gelegenheit, vier der Inseln und ihre Bewohner näher kennen zu lernen. Neben abwechslungsreichen Wanderungen stehen vor allem Begegnungen mit Bauern, Fischern, Musikern und Künstlern im Mittelpunkt der Reise. Natürlich dürfen auch entspannende Tage am Meer nicht fehlen.
Um viele persönliche Kontakte zu ermöglichen, wird auf komfortable Unterkünfte mit familiärem Flair mehr Wert gelegt als auf solche mit vielen Sternen. Deutschsprachige Reiseleiter und einheimische Wanderführer begleiten die Gruppe.
Die Reise kostet inkl. Flug ab/nach München je nach Reisezeit zwischen 2.190 und 2.440 EUR pro Person. Früh buchen lohnt sich: 4 % Rabatt gibt es bei einer Buchung bis 6 Monate, 2 % Rabatt bis 4 Monate vor Reisebeginn.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*