NEUES IN ORLANDO 2007


15 Jan 2007 [11:52h]     Bookmark and Share




Neue Attraktionen für 2007 angekündigt

Im Jahr 2007 wird Orlando eine Vielzahl neuer Attraktionen willkommen heißen – ein idealer Zeitpunkt also, jetzt einen Familienurlaub im Herzen Floridas zu planen. Bereits im Frühling eröffnet Cypress Gardens einen neuen Kinderbereich namens Bugsville. Im März plant Gatorland eine Erweiterung des bestehenden Parks durch eine neue Wasserattraktion. Ebenfalls im Frühjahr eröffnet Walt Disney World seinen neuen “Laugh Floor Comedy Club” in Disney’s Magic Kingdom. Bereits zu sehen sind Finding Nemo – The Musical in Disney’s Animal Kingdom Park sowie “The Seas with Nemo & Friends” im Epcot. Im Verlauf des Jahres werden noch weitere neue Attraktionen in Orlando bekannt gegeben.

[GADS_NEWS]Live-Shows kommen in Orlando auf die Bühne

Orlando entwickelt sich stetig weiter, um seinen Besuchern während ihres Aufenthalts ein breites Unterhaltungsspektrum bieten zu können. Zu den neuen Angeboten des Jahres 2007 in diesem Bereich gehört die Show der Blue Man Group, die sich ab Juni auf Dauer im Universal Orlando Resort niederlässt. Universal Orlando und NBC haben sich zusammengeschlossen, um iVillage Live zu produzieren, eine Talkshow, die täglich über bestimmte NBC-Sender, den Kabelkanal Bravo und die Website iVillage.com ausgestrahlt wird. Das Publikum besteht aus Gästen des Themenparks Universal’s Islands of Adventure. Am Valentinstag 2007 findet die Off-Broadway-Show mit der zweitlängsten Laufzeit, Tony ‘n Tina’s Wedding, in Kissimmee ein permanentes Zuhause.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*