Dolomiti Camping Village im trentinischen Dimaro erhält ADAC Campingpreis 2007


12 Jan 2007 [15:38h]     Bookmark and Share




Im Rahmen der Verleihung des ADAC Campingpreis am 12. Januar 2007 auf der Stuttgarter Urlaubsmesse CMT erhielt das Dolomiti Camping Village im Trentino die begehrte Auszeichnung.

Trient/Frankfurt – Mit diesem Award kürt der ADAC Campinganlagen in Deutschland, Italien, Frankreich, Niederlande und Spanien, die neben der klassischen Angebotspalette besondere Attraktionen sowie außergewöhnlich schlüssige oder zukunftsweisende Konzepte bieten.

Das im trentinischen Dimaro, an den Ausläufern der spektakulären Brentagruppe gelegene Dolomiti Camping Village wurde aufgrund seiner außergewöhnlichen Kombination von Wassersport sowie Freizeit- und Wellnessmöglichkeiten mit dem ADAC Campingpreis ausgezeichnet.

Günstig zwischen wichtigen Sommer- und Winterurlaubsgebieten gelegen, können  Urlauber hier zwischen Erholung und sportlicher Aktivität wählen. Im Winter genießen die Touristen meist auf Skiern oder Snowboards die weiße Pracht. Im Sommer nutzen sie das große Angebot an Mountain Biking, Trekking, Climbing sowie Wassersport auf dem Fluss Noce, wie Rafting, Canyoning oder Hydrospeed. Für Erholungssuchende steht ein großer Wellness-Bereich mit verschiedenen Saunen sowie Massage- und Thalassotherapien zur Verfügung. Zudem sorgen ein Restaurant und eine Bar für das leibliche Wohl der Gäste.

[GADS_NEWS]Erst im vergangenen Jahr wurde dem Dolomiti Camping Village als einzigem von Italiens 2.200 Campingplätzen das Umweltzeichen der Europäischen Union ausgezeichnet. Die so genannte „EU-Blume“ garantiert Besuchern einen besonders umweltschonenden Natur-Urlaub auf der vier Hektar großen Fläche. 630 Gästen bietet das Camping Dorf im Sommer und Winter in Bungalows, Apartments und Campingplätzen Unterkunft.

Insgesamt laden 68 Plätze im Trentino „Naturfreunde“ zum Campen ein: Ob in den Bergen oder an einem der 297 Seen des Trentino.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*