Romantik-Hotels suchen 100 neue Mitglieder in Europa


07 Jan 2016 [17:16h]     Bookmark and Share


Romantik-Hotels suchen 100 neue Mitglieder in Europa

Romantik-Hotels suchen 100 neue Mitglieder in Europa



Die Romantik Hotels & Restaurants AG will die führende Hotelkooperation in Europa werden. Dazu sucht der Verbund rund 100 neue Mitglieder.

Frankfurt am Main – “Innerhalb von drei bis fünf Jahren wollen wir auf 300 Mitglieder kommen. Das ist ein realistisches Ziel”, sagte der hauptamtliche Vorstand der Romantik Hotels & Restaurants AG, Thomas Edelkamp, der AHGZ – Allgemeinen Hotel- und Gastronomie-Zeitung (dfv Mediengruppe).

“In den heutigen internationalisierten Hotelmärkten reisen Menschen mit Marken”, erklärte Edelkamp. Deshalb seien Masse und eine flächendeckende Präsenz entscheidende Erfolgsmerkmale. Edelkamp verwies darauf, dass die Kooperation derzeit 195 Mitglieder mit 7.700 Zimmern habe. Im vergangenen Jahr seien sieben Häuser hinzugekommen.

“Die Grundstimmung war seit langer Zeit nicht mehr so positiv wie in diesem Jahr.” Ausnahme sei nur die Schweiz.

Laut Edelkamp ist Romantik im deutschsprachigen Raum mit Ausnahme einiger Städte gut vertreten. Eine Verdichtung und Präsenz in den großen deutschen Ballungszentren wäre aber wünschenswert, zudem gebe es Nachholbedarf in einigen europäischen Ländern, so der Romantik-Chef gegenüber der AHGZ. “Wir wollen neue Märkte erobern und suchen aktiv nach Hotels in Großbritannien, Skandinavien und in den osteuropäischen Anrainerstaaten.”







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*