Auslands-Webseiten von Air China neu gestaltet


09 Dez 2014 [09:15h]     Bookmark and Share


Auslands-Webseiten von Air China neu gestaltet

Auslands-Webseiten von Air China neu gestaltet



Am 1. Dezember 2014 wurden die verbesserten Auslands-Webseiten von Air China in Betrieb genommen. Gefälligere Webseiten und neue, benutzerfreundliche Funktionen garantieren verbesserte Erlebnisse der Online-Navigation.

Peking – Die Verbesserung wird dem Transportbetreiber helfen, seine internationale Präsenz zu erweitern und das Bewusstsein für die Marke zu verbessern.

Seit dem Start seiner Auslands-Webseiten 2007 hatte Air China sich stets um den Aufbau benutzerfreundlicher und praktischer Ticketbuchungs- und Serviceplattformen bemüht. Mit der Einführung der Webseiten für die Vereinigten Staaten, Kanada, Japan, Südkorea, Großbritannien, Deutschland und Frankreich decken die Auslands-Webseiten von Air China nun alle Länder und Regionen ab, in
die Air China fliegt. Die Auslands-Webseiten bieten nun Passagieren in 22 Ländern und Regionen Buchungs- und Anfragedienste in 11
Sprachen und sind damit ein wichtiger Teil der Bemühungen von Air China, in die internationalen Märkten vorzudringen sowie eine
wichtige Kommunikationsbrücke zwischen Air China und den Passagieren.

Neue Homepage
Die Homepage zeigt die Unternehmensfarbe von Air China. Sie ist so gestaltet, dass es für Passagiere möglich ist, schnell zu den
gewünschten Inhalten zu gelangen.

Einfache Buchungsabläufe
Der gesamte Buchungsprozess von der Ticketreservierung bis hin zur Generierung des Reiseverlaufs wurde für wirklich verbesserte
Onlineerfahrungen optimiert.

Eine Fülle von Informationen
Die neuen Webseiten bieten eine Fülle von aktualisierten Informationen zu diversen Aspekten des Reisens, darin unter anderem
Reiseziele, Gepäckrichtlinien, Visumsanträge und spezielle Dienstleistungen für Passagiere. Die neuen Funktionen umfassen den
Verkauf von Kleinkindtickets, eine Online-Applikation für die Mitgliedschaft bei PhoenixMiles, die Verwaltung von PhoenixMiles-Buchungsinformationen, Online-Informationssuche und die Buchung von speziellen Angeboten.

Außerdem sind sämtliche Informationen nach den verschiedenen Reiseetappen geordnet, darunter “Vor der Reise”, “Während der Reise”
und “Nach der Reise”, um die Navigation für Passagiere zu erleichtern.

Foto: Carstino Delmonte







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*