Etihad Airways wurde in China für ihren Service in der First Class ausgezeichnet


19 Sep 2014 [13:46h]     Bookmark and Share


Etihad Airways wurde in China für ihren Service in der First Class ausgezeichnet

Etihad Airways wurde in China für ihren Service in der First Class ausgezeichnet



Etihad Airways, die nationale Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate, wurde bei den Annual China Travel & Meeting Industry Awards 2014 zur „Airline des Jahres – First Class“ gekürt. Die Verleihung findet bereits zum 13. Mal statt.

Peking – Die angesehene Auszeichnung wurde im Rahmen einer Gala in Peking verliehen, die von mehr als 200 Führungskräften aus der chinesischen Reise-, Tagungs- und Incentive-Branche besucht wurde. Sie bestätigt die Leistungen von Etihad Airways für ihre First-Class-Fluggäste.

Die Fluggesellschaft fliegt derzeit in China die Städte Peking, Chengdu und Shanghai an und wird mit der Aufnahme der neuen Hongkong-Strecke im Juni 2015 ihre lokale Präsenz in China ausweiten.

Diese Auszeichnung macht eine Reihe internationaler Auszeichnungen für Etihad Airways in dieser Woche komplett: Die Fluggesellschaft wurde ebenfalls bei den Gulf Business Industry Awards in Dubai als „Luftfahrt- und Transportunternehmen des Jahres“ und in der Travel Trade Gazette in Großbritannien als „Airline des Jahres“ ausgezeichnet.

James Hogan, President und Chief Executive Officer von Etihad Airways, sagte: „China ist einer der weltweit am schnellsten wachsenden Reisemärkte und einer der am härtesten umkämpften. Aber durch unser Reiseangebot, das zu den Besten der Branche gehört und die spezifischen Bedürfnisse unserer Gäste berücksichtigt, hat sich Etihad Airways als eine beliebte Fluggesellschaft für diejenigen etabliert, die nach oder aus China reisen.

Unsere Gastfreundlichkeit, die während der gesamten Reise zu spüren ist, entspricht Weltklasse-Standards und orientiert sich an denen der weltweit führenden Hotels und Restaurants. Die Tatsache, dass Etihad Airways in dieser Woche drei renommierte Auszeichnungen, in drei unterschiedlichen Teilen der Welt erhalten hat, ist ein Beweis für den Erfolg und die Attraktivität unseres einzigartigen Ansatzes.“

Die China Travel & Meeting Industry Awards werden gemeinsam von Travel Weekly Magazine und Events China organisiert. Die Auszeichnung als „Airline des Jahres – First Class“ folgt einer Reihe von Auszeichnungen für Etihad Airways in diesem Jahr in China, darunter „Business Class des Jahres“ bei den Best Travel Media Awards und „Beste First-Class-Kabine“ bei den Travel Awards.

Bildunterschrift: Remco Althuis, General Manager Etihad Airways China, nimmt die Auszeichnung „Airline des Jahres – First Class“ von Irene Chua, Group Publisher von Northstar Asia, auf den China Travel & Meeting Industry Awards 2014 entgegen.

Foto: Carstino Delmonte







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*