Flughafenverband ADV fordert Ausbau der deutschen Flughäfen


17 Sep 2014 [16:59h]     Bookmark and Share


Flughafenverband ADV fordert Ausbau der deutschen Flughäfen

Flughafenverband ADV fordert Ausbau der deutschen Flughäfen



Als erstes will Fraport drittes Terminal bauen.

Berlin – Die heute von der Fraport AG vorgelegten Gutachten zeigen nach Ansicht des Lobbyverbandes der deutschen Flughäfen ADV, dass der von Fraport gewünschte Bau des geplanten dritten Terminals erforderlich ist. „Das Ausbauvorhaben ist daher die einzig angemessene Antwort auf die weiter steigende Nachfrage am Flughafen Frankfurt“, so ADV-Chef Ralph Beisel.

Das Vorhaben an Deutschlands größtem Flughafen stehe dabei exemplarisch für die Herausforderungen, vor denen die deutsche Flughafeninfrastruktur steht, so Beisel weiter. „Flughäfen, die sich nachfragegerecht entwickeln, müssen auch in Zukunft wachsen und damit erweitert werden können. Ein klares Bekenntnis von Politik und Gesellschaft zur Zukunftsfähigkeit der deutschen Flughafeninfrastruktur ist daher dringend erforderlich.“ so der Verbandschef weiter.

Die Forderung des Flughafenverbandes ADV sei vor dem Hintergrund einer langfristig positiven Nachfrageentwicklung im deutschen Luftverkehr zu sehen. Das Institut Intraplan Consult habe diesen Bedarf prognostiziert. In einem Gutachten für das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur erwartet Intraplan, dass bis 2030 im deutschen Luftverkehr ein Wachstum der Nachfrage (gemessen in Personenkilometern) um 65% zu erwarten ist. Der Anstieg der Passagierzahlen gegenüber dem Basisjahr 2010 wird mit 58 Prozent angegeben. Die deutsche Flughafeninfrastruktur muss mit der erhofft steigenden Nachfrage Schritt halten.

Aus Sicht der Flughafenindustrie ist es deshalb erforderlich, dass Flughäfen weiter wachsen. Nur so könne sichergestellt werden, dass Deutschland im internationalen Standortwettbewerb nicht ins Hintertreffen gerät. Wie genau ein solcher Nachteil am Standort Deutschland durch ausländische Flughäfen aussehen soll, hat der Verband nicht präzisiert. 

Foto: Carstino Delmonte

 







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*