DER Welt verpflichtet: Halbzeit Schulbauprojekt


17 Jul 2014 [13:21h]     Bookmark and Share


DER Welt verpflichtet: Halbzeit Schulbauprojekt

DER Welt verpflichtet: Halbzeit Schulbauprojekt



Gäste und Reiseunternehmen können die Initiative unterstützen

Köln – Unter dem Motto „DER Welt verpflichtet“ bündelt die DER Touristik ihre Nachhaltigkeitsaktivitäten. Ein Schulbauprojekt, bei dem 2014 insgesamt zehn Schulen in Reiseländern entstehen oder übernommen werden, ist Teil der sozialen Initiative.

Die Nachhaltigkeitsinitiative der DER Touristik feiert zur Halbzeit im Juli 2014 die Fertigstellung der sechsten Schule und ist damit mehr als im Zeitplan. Nach den Sommerferien werden 550 Schüler in Kenia, Brasilien, Indien, Indonesien, Sri Lanka und der Dominikanischen Republik in den neuen Gebäuden unterrichtet.

Darüber hinaus konnte die Vertriebsorganisation Derpart die Mittel für den Wiederaufbau einer durch den Taifun Yolanda zerstörten Schule auf den Philippinen aufbringen.

Auch andere Touristik-, Hotel- und Reisebüropartner der DER Touristik können sich, ebenso wie Kunden, der Initiative anschließen. Sämtliche Spenden gehen 1:1 in den Bau neuer Schulen für die Initiative „DER Welt verpflichtet“.

Foto: Carstino Delmonte







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *