Alltours erneuert Online-Auftritte für Urlauber und Reisebüros in den Niederlanden


04 Jul 2014 [10:47h]     Bookmark and Share


Alltours erneuert Online-Auftritte für Urlauber und Reisebüros in den Niederlanden

Alltours erneuert Online-Auftritte für Urlauber und Reisebüros in den Niederlanden



Ab sofort ist die neueste Playerhub Technik im Einsatz

Amsterdam/Duisburg – Der Reiseveranstalter alltours hat seinen Online-Auftritt in den Niederlanden komplett überarbeitet. Davon werden in einem ersten Umsetzungsschritt zunächst die Kunden profitieren. Sie finden auf der niederländischen Firmenwebseite ab sofort ein noch umfangreiches Angebot an Urlaubsreisen mit einer noch detaillierteren Beschreibung sowie zahleiche neue Eingrenzungs-Kriterien. Im zweiten Schritt wird bis November das Reservierungssystem i-Net für die Reisebüros neu entwickelt.

Bei der Neugestaltung des Online-Portals setzt der Anbieter auf die neueste Playerhub-Technologie des Anbieters peakwork. Die beinhaltet zahlreiche zusätzliche Suchfunktionen. Dadurch haben Nutzer die Möglichkeit, den jeweiligen Traumurlaub zielgenau zu konfigurieren. Online finden Kunden sowohl die dynamischen Produkte mit tagesaktuellen Preisen des Unternehmens, als auch die Katalogangebote mit Abflügen sowohl aus den Niederlanden als auch von Deutschland.

Den Reisebüros, mit denen alltours in den Niederlanden kooperiert, werden im November das ebenfalls erneuerte Reservierungssystem i-Net nutzen können. Damit können die Reisebüros in Zukunft optimal die verschiedenen alltours Produkte buchen. Um eine noch bessere und genauere Hotelbeschreibung zu bieten, hat alltours für Reisebüros und für die Kunden die Texte zu den rund 2.800 Vertragshotels komplett neu übersetzt.

Foto: Carstino Delmonte







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *