Alle Tarife und Best Buy Preis garantiert: DTS bietet echten Full-Content-Service


20 Nov 2013 [07:01h]     Bookmark and Share


Alle Tarife und Best Buy Preis garantiert: DTS bietet echten Full-Content-Service

Alle Tarife und Best Buy Preis garantiert: DTS bietet echten Full-Content-Service



Durch Einsatz der neuen Flugsuche „DERPART Speedfares“ ist es DERPART Travel Service ab sofort möglich, seinen Kunden alle vorhandenen Tarife jedes Anbieters sowie kurzfristige Sondertarife buchbar zu machen.

Frankfurt a.M. – Der Geschäftsreisebereich von DERPART Travel Service, DTS, macht Schluss mit der mühsamen Suche nach den besten Angeboten und Sondertarifen für Flüge, Hotels und Mietwagen. Mit dem SpeedFare Tool, das von der Meta-Suchmaschine Momondo entwickelt wurde, wird DERPART Travel Service (DTS) ab sofort seine Kunden tagesaktuell mit allen vorhanden Tarifen bedienen. Eine Kooperation mit Momondo und DonnellySpire macht diese Erweiterung des Airline-Portfolios möglich. 

Um die aufwendige Einzelsuche im Internet nach den günstigsten Tarifen für Flüge, Hotels oder Mietwagen kommen die DTS-Kunden künftig herum. Denn neben den klassischen Tarifen aus den herkömmlichen Reservierungssystemen hat DTS ab sofort die Möglichkeit,  270  Low Cost Carrier und deren aktuelle Offerten aus dem Internet auf einen Blick einzusehen und sogar umgehend zu buchen.  Dies schließt auch die reinen Internet-Tarife der klassischen Airlines sowie Angebote für Hotels, Mietwagen und sogar die Bahn mit ein.

 „Dadurch erreicht DTS in kürzester Zeit eine bisher noch nicht erreichte Vakanz- und Tarifverfügbarkeit. Die Expedienten der DERPART-Büros können sich dadurch wieder voll und ganz auf die Beratung und natürlich auch den Verkauf konzentrieren. Der Kunde bekommt viel schneller eine umfassende Antwort und unsere Expedienten arbeiten effektiver und effizienter“, so Christoph Führer, Sprecher der Geschäftsführung bei DERPART.

Andreas Schürrle und Jens Vongehr von DonnellySpire erklären, wie SpeedFares in den Buchungsprozess eingebunden ist: „Entscheidet sich der Reisende für einen Flug mit einem Low Cost Carrier, so wird der Expedient automatisch auf dessen Website zur Buchungsbestätigung geführt. SpeedFares liest diese Buchungsdaten aus und generiert automatisch die entsprechenden passiven Segmente im GDS. So stehen alle Daten dem Mid- und Backoffice auf gewohnte Art und Weise zur Verfügung.“

Foto: Edgar Delmont







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *