Winterflugplan 2013/2014: LH-Tochter Air Dolomiti will billiger und jünger werden


04 Nov 2013 [12:41h]     Bookmark and Share


Winterflugplan 2013/2014: LH-Tochter Air Dolomiti will billiger und jünger werden

Winterflugplan 2013/2014: LH-Tochter Air Dolomiti will billiger und jünger werden



Jüngere Flotte und Einstiegspreise ab 34 Euro. Mehrere Ziele in Italien ab München erreichbar.

München/Verona – Air Dolomiti, die italienische Fluggesellschaft der Lufthansa Gruppe, startet in die Wintersaison mit der jüngsten Flotte seit Bestehen und will damit ihre führende Rolle bei Verbindungen zwischen wichtigen italienischen Städten mit dem Flughafen München herausstellen.
 
Im Winter 2013/2014 bietet Air Dolomiti Flüge auf eigenes Risiko von Verona, Venedig, Florenz und Bari nach München, sowie die Strecke Verona – Frankfurt. Im Auftrag des Mutterunternehmens Lufthansa werden außerdem die Städte Mailand (Malpensa), Turin, Pisa, Rom (Fiumicino), Bologna, Palermo und Catania angeflogen.
 
Die Flotte von 10 Embraer 195 ist nach Unternehmsangaben mit einem Durchschnittsalter von 2,6 Jahre die Jüngste in der Geschichte der Air Dolomiti. Diese Flugzeuge der neuesten Generation kombinieren viel Komfort an Bord mit sehr guten Verbrauchs- und Emissionswerten.
 
Auf ihren eigenen Strecken bietet Air Dolomiti ähnlich wie Lufthansa-Tochter Germanwings Tarife in drei Varianten an. “Light” – entspricht der Standard-Qualität in Sachen Service an Bord, Zeitung, Handgepäck, verfügbar ab € 34 pro Strecke und Person. “Plus” – umfasst die Aufgabe von Reisegepäck und die Teilnahme am Miles & More Programm. “Emotion” verspricht den bestmöglichen Service Settimocielo mit Zeitungen, Snacks, Getränken und italienische Weine von höchster Qualität.
 
Damit übernimmt nun neben Lufthansa auch Air Dolomiti Verantwortung für die lokale Nachfrage in beiden Richtungen dieser Städteverbindungen. Die italienische Fluggesellschaft der Lufthansa Gruppe sieht sich als wichtiger Anbieter zwischen den Regionen Italiens und Deutschland und bietet ihren Service und Komfort auf derzeit 300 Flugverbindungen pro Woche an.

Europäisches Streckennetz – Winter 2013/2014
 
Air Dolomiti Flüge – EN Flugnummer

Verbindungen nach Deutschland:

Florenz – München – Florenz   3 x täglich 

Venedig – München – Venedig   4 x täglich 

Verona – München – Verona    3 x täglich 

München – Bari – München    2 x täglich 

Verona – Frankfurt – Verona    3 x täglich  
 
Air Dolomiti/Lufthansa Flüge – LH Flugnummer

 
Verbindungen nach Deutschland:

Bologna – München – Bologna   4 x täglich

Malpensa – München – Malpensa   7 x täglich

Pisa – München – Pisa    1 x täglich

Rom – München – Rom    3 x täglich

Turin – München – Turin    2 x täglich

München – Palermo – München   1 x wöchentlich (Sa/So)

München – Catania – München   1 x wöchentlich (Sa/So)????

 

Foto: Carstino Delmonte

 

 

 

 

 







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*