Weinseeliger Genuss im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld


30 Sep 2013 [12:52h]     Bookmark and Share


Weinseeliger Genuss im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld

Weinseeliger Genuss im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld



Echtes Traarer Weingelee aus eigenen Trauben des hoteleigenen Weinbergs sorgt für Gaumenfreuden

München – Die Sonne steht schon tief am Himmel, die Rebenblätter beginnen sich zu verfärben: Die Erntezeit für Weintrauben steht an. So ließen es sich vor Kurzem Hoteldirektor Walter Sosul, Sommelière Martina Hocke und Veranstaltungsleiterin Fanny Neumann nicht nehmen, in dem hauseigenen Weinberg des Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld die Trauben  persönlich zu lesen.

Stolz konnten die fleißigen Pflücker nach einem Nachmittag auf liebevoll sortierte knapp 90 Kilogramm Trauben von 99 Rebstöcken blicken. „Für die Qualität war vor allem der warme Spätsommer entscheidend: Die Trauben sind gut gereift und so gesund, dass ihnen im Moment selbst Regen wenig anhaben kann“, erklärt die staatlich geprüfte Sommelière und Goldmundschenkin Martina Hocke. „Die Kombination aus kalten Nächten und warmen Tagen in der Endphase der Reifung ist für die Trauben optimal und macht sie besonders aromatisch.“

So erhielt Küchenchef Ralf Pontow wieder optimale Zutaten für sein vielgerühmtes Traarer Weingelee, das er nun bis Ende Oktober rechtzeitig zur Wild- und Gänsezeit einkochen möchte. Das Team und die Gäste sind gespannt auf das diesjährige Ergebnis, denn die Ernte 2010 ergab 487 Gläser, in 2011 blieb die Ernte aus und in 2012 ergab die Lese der Kleinwinzer 226 Gläser. „Viele unserer Gäste lieben unser Weingelee und warten schon ungeduldig darauf“, betont Hoteldirektor Walter Sosul. „Das hat vielleicht auch etwas mit den Gedanken und Gefühlen früherer Zeiten zu tun. So habe ich von meiner Oma nach der Obsternte immer ein leckeres Brot mit selbst gekochter Marmelade bekommen – da kommt doch ein Stück Kindheit zurück.“

Die Veranstaltungsleiterin Fanny Neumann hat schon jetzt Tipps, wie das echte Traarer Weingelee am besten zu genießen ist: „ Ob auf Graubrot oder zu kaltem Braten oder gebackenem Camenbert, zu Rotkraut, an Wildgerichten oder zu Gebäck – unser Weingelee gibt den richtigen Pfiff.“

Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld
Das 4-Sterne Superior Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld liegt an einem 18-Loch Golfplatz. Mit Sandakademie, Outdoor-Parcours, Spielfeld und 16 Veranstaltungsräumen für bis zu 450 Personen empfiehlt sich das Haus für anspruchsvolle Seminare und Tagungen. Es verfügt über 155 komfortable, klimatisierte Zimmer, darunter drei barrierearme Zimmer sowie großzügige Familienzimmer, teilweise mit Balkon. Alle Zimmer bieten WLAN und High-Speed-

Übertragungsleitung. Die Liebe zu Weinen und internationalen Spezialitäten aus saisonalen, frischen Zutaten prägen das Restaurant AUGENBLICK. Im Sommer genießen die Gäste kulinarische Köstlichkeiten auf der Terrasse. Zum Tages-Ausklang oder Aperitif lädt die Bar TREFFPUNKT. ein. Wer ein Meeting oder eine Tagung plant, erhält professionelle Technik und kompetente Beratung im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld. Das Hotel wurde mehrfach als eines der besten Tagungshotels in Deutschland ausgezeichnet und ist eine DeGefest „Premium“ geprüfte Tagungsstätte.
Foto: Carstino Delmonte






  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*