30.000 neue Abonnenten: GOLFmagazin steigert Auflage


08 Jan 2007 [18:33h]     Bookmark and Share




Mehr Auflage – und noch mehr Service: Golf CLUB-Magazin, das offizielle Organ der meisten deutschen Landes-Golfverbände, wird ab Januar 2007 in das GOLFmagazin integriert.

Hamburg –  Der Verbandsteil, der in vier Regionen aufgeteilt ist, wird beigelegt. Die verkaufte IVW-Auflage von GOLFmagazin steigt damit auf mindestens 50.000 verkaufte Exemplare. Mit 240.000 Lesern pro Ausgabe (lt. AWA 2006) ist GOLFmagazin die mit Abstand meistgelesene Golfzeitschrift in Deutschland.

Christian Schmidt-Hamkens, Verlagsleiter JAHR TOP SPECIAL VERLAG: “Mit der Integration bündeln wir die redaktionelle Kompetenz von GOLFmagazin mit den regionalen Schwerpunkten vieler Landesgolfverbände. Zugleich setzen wir Zeichen, da die Auflage des GOLFmagazins sich weitest gehend aus Abonnement und Einzelverkauf zusammensetzt: das ist einzigartig im deutschsprachigen Raum.”

GOLF CLUB-MAGAZIN-Abonnenten erhalten die nächsten zehn Ausgaben von GOLFmagazin ohne Preiskorrektur zum abgeschlossenen Abo-Preis.
Der Copypreis von GOLFmagazin verändert sich nicht: Er bleibt bei 4,90 Euro.

[GADS_NEWS]Information:
GOLFmagazin, Deutschlands meistgelesene Golfzeitschrift, erscheint im JAHR TOP SPECIAL VERLAG, einem international führenden Special-Interest-Medienhaus für exklusive, sportive Zielgruppen. Am Verlags-Standort Hamburg produzieren rund 160 Mitarbeiter 17 periodisch erscheinende Titel sowie rund 70 Sonderhefte.

Im JAHR TOP SPECIAL VERLAG erscheinen: AngelWoche, Blinker, ESOX, FLIEGENFISCHEN, AERO INTERNATIONAL, fliegermagazin, Fly and glide, fotoMAGAZIN, FOTOwirtschaft,  GOLFmagazin, JÄGER, NORDICwalker,
ST.GEORG, Mein Pferd, segeln, tauchen, tennis magazin.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*