Mallorquinische IBEROSTAR Hotels & Resorts – eine Klasse für sich


16 Jul 2013 [08:32h]     Bookmark and Share


Mallorquinische IBEROSTAR Hotels & Resorts – eine Klasse für sich

Mallorquinische IBEROSTAR Hotels & Resorts – eine Klasse für sich



Die Insel Mallorca zählt aufgrund ihrer reichen Naturlandschaften und des Charmes ihrer Dörfer zu den attraktivsten Reisezielen Spaniens.

Palma de Mallorca/Frankfurt am Main – Mallorca bietet Gebirgszüge wie die beeindruckende Serra de Tramuntana, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, wundervolle Berg- und Küstenlandschaften und feine Sandstrände, fruchtbare Ebenen und eine köstliche Gastronomie, in der Sobrasada und Ensaimada eine große Rolle spielen. Mallorca verfügt über einen großen kulturellen Reichtum, der sich in den malerischen mediterranen Dörfern, der traditionellen Handwerkskunst und den bunten Festivitäten widerspiegelt.

Fernab von den Feierhochburgen in denen Party, Alkoholkonsum und zweifelhafte Vergnügungen im Vordergrund stehen, lässt sich auf der Baleareninsel entspannender Urlaub verbringen. Perfekt eignen sich dazu die qualitativ hochwertigen IBEROSTAR Hotels & Resorts, die ihren Gästen komfortable Zimmer und einen erlesenen Service gewährleisten. Dank ihrer privilegierten Lage bieten die über die ganze Insel verteilten 14 IBEROSTAR-Hotels auf Mallorca ihren Gästen die Gelegenheit, alle Schätze der Insel zu entdecken.

Am 20. Juni 2013 wurde das Fünf-Sterne Hotel IBEROSTAR Son Antem feierlich eröffnet. Bereits seit Mai dieses Jahres gehört das luxuriöse Hotel in Llucmajor zum Portfolio der spanischen Hotelkette. Das IBEROSTAR Son Antem ist das erste Fünf-Sterne Hotel des Unternehmens auf der Baleareninsel und zeigt das solide Wachstum und Engagement der Hotelkette auf der beliebten Urlaubsinsel. Das Besondere des Hotels sind die zwei international angesehenen 18-Loch-Golfplätze inklusive kreisförmiger Driving Range mit Platz für 200 Spieler.

Präsident und Vorstandsvorsitzender der GRUPO IBEROSTAR, Miguel Fluxá: „In den IBEROSTAR Hotels & Resorts legen wir als Familienunternehmen Wert auf ständige Innovation und die Ausbildung unserer Mitarbeiter. Die Wiederholungsrate von 42 Prozent im Jahr 2012 bestätigt, dass unsere Kunden diese Bemühungen schätzen. Unser kontinuierliches Engagement und die Qualität, für die wir stehen, ermöglichte uns die Übernahme des IBEROSTAR Son Antems und den Einstieg in das Fünf-Sterne-Hotelsegment auf Mallorca.“

Das kürzlich vollständig renovierte Vier-Sterne IBEROSTAR Jardín del Suites an der Costa de la Calma bietet beispielsweise in den Penthouse Junior Suiten eine private Dach-Terrasse mit spektakulärer Aussicht auf die Küste und die Bucht von Santa Ponsa. Ein Jacuzzi steht sowohl im Zimmer als auch auf der Terrasse zur Verfügung, ebenso wie Hängematten, die zum Entspannen einladen.

Das vielfältige Bade-, Wellness- und Freizeitangebot Mallorcas begeistert alle Besucher, die aktiven oder erholsamen Urlaub auf der Insel verbringen möchten. Auf Mallorca kann jede Art von Sport betrieben werden, wie etwa Golf, Tauchen, Segeln, Wandern oder Radfahren.

Die IBEROSTAR Hotels Playa de Muro und Playa de Muro Village in der schönen Bucht von Alcudia verfügen beispielsweise über zahlreiche Serviceleistungen und Installationen speziell für die Bedürfnisse des Radsports z.B. Fahrradwerkstatt, Fahrradparkplatz, Station für Proviant und Rundüberholung sowie Radsportboutique.

Mallorca ist das ideale Reiseziel für alle, die Ruhe oder Abenteuer suchen. Mit der Vielfalt der IBEROSTAR Hotels & Resorts bleiben keine anspruchsvollen Wünsche offen.

Foto: Eingebettet in die beeindruckende mallorquinische Landschaft: das IBEROSTAR Son Antem (li.) u. das IBEROSTAR Jardín del Sol Suites







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *