Unbeschwertes Surfen im Urlaub


09 Jul 2013 [15:20h]     Bookmark and Share


Unbeschwertes Surfen im Urlaub

Unbeschwertes Surfen im Urlaub



Das neue BASE GO Urlaubspaket passt in jeden Reisekoffer

Düsseldorf – Sommerzeit ist Urlaubszeit. Und das Smartphone, Tablet oder der Surfstick ist bei immer mehr Deutschen mit dabei! Mittlerweile sind die technischen Alleskönner die idealen Wegbegleiter, um auch im Ausland einfach und schnell E-Mails zu checken, WhatsApp-Nachrichten zu versenden oder Urlaubsfotos über soziale Netzwerke wie Facebook und Co. zu teilen. Einziger Haken: Sobald man im Ausland online geht, steigen die Mobilfunkkosten. Dank dem neuen BASE GO Urlaubspaket* gehört das bald der Vergangenheit an.

Ab dem 15. Juli ist das BASE GO Urlaubspaket der ideale Reisebegleiter für alle Urlauber. Für nur 30 Euro erhält der Nutzer ein Datenvolumen von 500 MB für 30 Tage. Damit hat der User für diese Laufzeit in allen EU-Ländern sein mobiles Internet immer griffbereit. Vom BASE GO Urlaubspaket profitiert natürlich auch jeder Reisende, der aus anderen Gründen als einem Urlaub längere Zeit in EU-Ländern unterwegs ist.

BASE GO folgt einem besonders einfachen und flexiblen Prinzip: Der Kunde zahlt das Mobilfunkprodukt direkt an der Kasse oder online und kann danach für 30 Tage im EU-Ausland mobil lossurfen – ohne Vertragsbindung und mit voller Kostenkontrolle. Nach den 30 Tagen läuft das Paket automatisch aus, eine Kündigung ist nicht vonnöten.

Das Urlaubspaket kann nach Bedarf erweitert werden: Bei aufgeladenem Guthaben kann der Reisende mit dem Paket telefonieren und auch SMS verschicken.

Einfache Verlängerung
Der User hat die Möglichkeit, die Paketlaufzeit per Lastschrift zu verlängern und für weitere 30 Tage zu buchen. Sollten die Inklusiv-Einheiten einmal früher aufgebraucht sein, wird der Kunde per SMS informiert. Er kann dann nach Ablauf der Inklusiv-Einheiten entweder das Paket ein weiteres Mal buchen oder per Volumenabrechnung (0,49 Euro/MB) weitersurfen. Als Anschlussnutzung in Deutschland stehen dem User auch die bestehenden BASE GO Tarife zur Verfügung,
wie zum Beispiel das Internet Paket mit einer Internetflat mit 500 MB ungedrosseltem Datenvolumen für 10 EUR im Monat.

Über BASE GO
Das BASE GO Urlaubspaket ist somit die neunte BASE GO Mobilfunktüte, die 2013 eingeführt wurde. Die innovativen Mobilfunkprodukte gibt es auch als „Telefon Paket“, als „Internet Paket“ sowie als „Komplett Paket“. Die verschiedenen Varianten gibt es in allen BASE und E-Plus Shops sowie bei ausgewählten
Vertriebspartnern. Hierzu gehören unter anderem die Lekkerland Deutschland GmbH & Co. KG, der Versandriese OTTO, das Elektronikgeschäft Conrad und der TV-Sender QVC. Hier wird allerdings das BASE GO Urlaubspaket nicht angeboten.

*Urlaubspaket
Das Paket beinhaltet 30 Tage lang Datenroaming  (Taktung 100 KB) im EU-Ausland, bis zu einem Datenvolumen von 500 MB (max. Geschwindigkeit von bis zu 7,2 MBit/s im Download und 1,4 MBit/s im Upload) für die EU-Mitgliedstaaten (Irland, Großbritannien, Finnland Schweden, Dänemark, Island, Estland, Lettland, Litauen, Polen, Tschechien, Slowakei, Österreich, Ungarn, Slowenien, Kroatien, Bulgarien, Rumänien,  Griechenland, Italien, Spanien, Portugal, Frankreich, Belgien, Luxemburg, Niederlande, Malta, Zypern, Gibraltar, Réunion, Guadeloupe, Frz. Guyana, Martinique, Madeira) sowie Norwegen, Liechtenstein, Vatikan, San Marino u. Schweiz. Dies gilt nicht für Sondernummern und (Mehrwert-)Dienste. Die Nutzung von Voice over IP ist ausgeschlossen. Kunden erhalten bei 80 % und 100 % des erreichten Datenvolumens eine kostenlose Benachrichtigungs-SMS. Nach Verbrauch der 500 MB können gegen Berechnung über das
Guthabenkonto weiterhin Datenverbindungen genutzt werden: 0,49 EUR/MB in Deutschland und 0,49 EUR/MB im EU-Ausland. Das Paket kann nach Vollausschöpfung der 500 MB oder nach Ablauf der ersten 30 Tage erneut gebucht werden.

Foto: Edgar Delmont







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*