Festivals im Freizeitpark Walibi Holland


09 Jul 2013 [08:36h]     Bookmark and Share


Festivals im Freizeitpark Walibi Holland

Festivals im Freizeitpark Walibi Holland



Festivals im Freizeitpark: Sommernächte, Tanzevent und Spielabende

Biddinghuizen – Im Freizeitpark Walibi Holland findet im Juli und August zum dritten Mal das Sommerfestival „Summer Nights“ statt. Während dieser Sommer-Nächte erleben Besucher des Freizeitparks im niederländischen Biddinghuizen (Provinz Flevoland) ab jeweils 18 Uhr Auftritte verschiedener Bands sowie eine Feuerwerkshow.       

Die Summer Nights finden am 31. Juli sowie am 2., 7. und 9. August, jeweils von 18 bis 23 Uhr im Freizeitpark Walibi Holland statt. Nicht nur können Besucher an den Abenden die zahlreichen Attraktionen besuchen – darunter mit „Goliath“ eine der höchsten Achterbahnen Europas –, sondern auch die Auftritte verschiedener Künstler genießen. So animiert eine karibische Band  ebenso zum Mittanzen wie die Tänzer der Streetdance-Gruppe „Get Motivated“. Auf der Hauptbühne steigt eine Party des Radiosenders „Q-music“, unter anderem mit einem Auftritt des niederländischen Sängers „Starkoo“. Für waghalsige Besucher gibt es eine futuristische Wipe-out Rennstrecke. Abgeschlossen  werden die Sommer-Nächte mit einer Feuerwerkshow.

Talentshow für Nachwuchs-Stars

Neu ist die Talent-Show „W-Factor”: Potenzielle Nachwuchsstars können sich über die Facebook-Seite von Walibi Holland mit einem Film bewerben, in  dem sie ihr Talent zeigen: Das kann von Gesang, über Rap und Tanz bis hin zu Artistik reichen. Bewerber können über Facebook auf Stimmenfang gehen, die Gewinner mit den meisten Stimmen dürfen an einem Abend der „Summer Nights auftreten. Obendrein erhalten sie die Chance auf Gewinne, wie etwa eine Übernachtung im Ferienpark Walibi Village oder einen Saisonpass für den Freizeitpark.

Walibi Holland ist während der Summer Nights jeweils von 10 bis 23 Uhr geöffnet. Besucher haben dann Zugang zu allen Attraktionen des Parks sowie zu den extra Shows und Aktivitäten. Tickets sind online buchbar ab 31,50 Euro. Außerdem gibt es ein Summer Nights-Arrangement: Dies beinhaltet Zugang zum Freizeitpark inklusive Übernachtung im angeschlossenen Bungalowpark Walibi Village mit Frühstück und Dinnerbuffet. Buchbar ist das Paket ab 87,50 Euro pro Person (ab vier Personen).

Out of Control”-Show am 13. Juli 2013

Bei der Tanz-Show „Out of Control“ können Jugendliche am Samstag, 13. Juli, zwischen den Fahrgeschäften des Freizeitparks eine Mischung aus Tanzshow und Konzerten erleben. Von 10 bis 23 Uhr haben sie Zugang zu Walibi Holland, von 18 bis 23 Uhr findet „Out of Control“ statt: Dabei treten die Künstler Mr. POLSKA, Billy The Kit, Yellow Claw, Yes-R feat. DJ Alvita und Moderatoren des bekannten niederländischen Radiosenders „SLAM!FM“ auf. Abgerundet wird der Abend mit einem Feuerwerk.

Alte und neue Spiele testen am 19. und 20. Juli

Eine Premiere feiert am Freitag, 19. und Samstag, 20. Juli die Spielveranstaltung „Game On!“, bei der Besucher mitten im Freizeitpark neue Spiele ausprobieren und alte Spiele wiederentdecken können. Darüber hinaus gibt es Autorennen, und junge Besucher können ein Foto mit ihren Lieblingsfigur aus den verschiedenen Spielen machen lassen. Bevor der Abend mit einem Feuerwerk abgeschlossen wird, treten Tänzer aus der niederländischen Fernsehshow „So you think you can dance“ auf; Nachwuchstänzer können bei dem Spiel „Just Dance 4“ ihr Talent testen. Weitere Informationen online. 

Termine

13. Juli 2013: Out of Control-Festival

19.-20. Juli: Game on-Festival

31. Juli, 2., 7., 9. August 2013: Summer Nights Festival

 

Besucheradresse

Walibi Holland, Spijkweg 30, 8256 RJ Biddinghuizen

 

Öffnungszeiten

Walibi Holland ist bis 27. Oktober 2013 jeweils von 10 und 17 Uhr geöffnet, an Wochenenden bis 18 Uhr, im Juli und August bis 20 Uhr, während der Summer Nights bis 23 Uhr.

Foto: Niederländisches Büro für Tourismus & Convention







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *