Air Dolomiti mit dem IOSA Zertifikat ausgezeichnet


08 Jul 2013 [07:01h]     Bookmark and Share


Air Dolomiti mit dem IOSA Zertifikat ausgezeichnet

Air Dolomiti mit dem IOSA Zertifikat ausgezeichnet



Air Dolomiti – die italienische Gesellschaft der Lufthansa Gruppe wurde über das positive
Ergebnis der IOSA-Inspektion (International Operational Safety Audit) informiert.

München – Sie hat dem renommierten Team von Auditors zeigen können, dass sie die von der IATA (International Air Transport Association) auferlegten äußerst hohen Standards bezüglich Betriebsleitung und Kontrolle der Sicherheitssysteme innerhalb des IOSA-Projekts einhält.  Hierbei handelt es sich um den weltweit höchsten Sicherheitsstandard im Luftverkehrswesen.
 
Das von einem sechsköpfigen Team durchgeführte Audit dauerte eine Woche und konnte die Effizienz und die Sicherheit des Flugunternehmens nachweisen. Speziell geprüft wurden die Bereiche Wartung, Flight Operations, Ground Operations, die Security und weitere sicherheitsrelevante Abteilungen der Fluggesellschaft. Die erste IOSA Zertifizierung erhielt Air Dolomiti im Jahre 2005. Sie wurde alle zwei Jahre nachgeprüft. Die nächste Verlängerungsuntersuchung ist für das Jahr 2015 vorgesehen.

Bis heute haben über hundert Fluggesellschaften auf der Welt diesen Test bestanden. Die anspruchsvolle Prüfung bestätigte die Effizienz der Struktur sowie die hervorragende Organisation bei den Kontrolluntersuchungen und bei der Festlegung und Verteilung der Verantwortlichkeiten im Team.
 
Air Dolomiti gehört damit bezüglich Organisation und interner Kontrolle für Sicherheit und Betriebseffizienz zur Weltspitze. Auf Augenhöhe mit den „Großen“ der Branche steht Air Dolomiti damit nicht nur für einen innovativen Bordservice, sondern auch für höchste
Sicherheit.

Foto: Edgar Delmont







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*